Stuttgarter Buchwochen - Manfred Spitzer: "Die Smartphone-Epidemie"

Willi-Bleicher-Str. 19
70174 Stuttgart

Tickets ab 14,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V., Paulinenstr. 53, 70178 Stuttgart, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 14,00 €

Begleitung Behinderte

je 0,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen sofern angeboten gelten für: Schüler, Studenten, Rentner, Behinderte, Arbeitslose, Inhaber des Karlsruher Passes, Inhaber der Bonuscard, Inhaber der SWR2-Kulturkarte

Freier Eintritt: Begleitperson von Behinderten ohne eigenes Ticket. Bitte an der Infotheke vor Ort melden.
print@home

Veranstaltungsinfos

Die Stuttgarter Buchwochen sind eine große regionale Buchausstellung im Südwesten Deutschlands. Etwa 200 Aussteller präsentieren ungefähr 25.000 Bücher. Ein großes literarisches Begleitprogramm umrahmt die Veranstaltung.

Bildnachweise: Manfred Spitzer©Markus Koelle; Michael Speer©Michael Speer; Sabine Mey-Gordeyns©Sabine Mey-Gordeyns, travelstories-reiseblog.com; Vincent Klink©Vincent Klink; Elisabeth Kabetek & Susanne Schempp©Atelier Dittmar; Petra Morsbach©Bogenberger/autorenfotos.com; Film "Vom Bauen der Zukunft. 100 Jahre Bauhaus"©Filmverleih Neue Visionen; Jana Revedin©Gernot Gleiss; Peter Prange©Gaby Gerster 2016; Lilian Wilfart & Wolfgang Tischer©Birgit-Cathrin Duval; Sky Du Mont©Manfred Esser; Theater Altmann©Theater Altmann; Daniela Brack©Thomas Thelen; Sophia Lierenfeld©Janosch film & medien AG

Ort der Veranstaltung

Haus der Wirtschaft
Willi-Bleicher-Strasse 19
70174 Stuttgart
Deutschland
Route planen

Majestätisch wie ein Palast erhebt sich das Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg in der Stuttgarter Innenstadt. Hier finden durchgehend viele Großveranstaltungen wie die Stuttgarter Buchwochen statt. Konferenzen und Informationsveranstaltungen zu wirtschaftlichen Themen runden das breite Angebot ab.

Das Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut und ist heute ein großes Kongresszentrum. Neben dem Haus der Wirtschaft sind auch das Wirtschaftsministerium, die Steinbeis-Stiftung, das Patent- und Markenzentrum Baden-Württemberg und weitere Institutionen im Gebäude untergebracht. Es ist eines der wichtigsten Konferenzzentren für wirtschaftliche Themen in Baden-Württemberg und ein Muss für alle mit einem Interesse für Ökonomie.

Mitten im Zentrum der Autostadt Stuttgart ist das Haus der Wirtschaft natürlich sehr gut mit dem PKW zu erreichen. Das Haus besitzt Parkflächen und eine eigene Tiefgarage vor Ort. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Anreise problemlos möglich. Viele Bus- und U-Bahn Haltestellen in der Umgebung sorgen für eine bequeme Anfahrt.