Stuttgarter Ärzteorchester e.V. - Weihnachtskonzert 2022

Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart

Tickets from €17.70 *
Concession price available

Event organiser: Stuttgarter Ärzteorchester e.V., Hirseweg 12, 70599 Stuttgart, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Ludwig van Beethoven, Klavierkonzert Nr. 5 „Emperor“ in Es-Dur, op. 73.
Peter I. Tschaikowsky, Sinfonie Nr. 5 in e-Moll, op. 64.

Maximilian Schairer, Klavier; Arnold Waßner, Dirigent.

Event location

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart
Germany
Plan route
Image of the venue location

Die Liederhalle in Stuttgart gehört zu einer der wichtigsten deutschen Kulturbauten der Nachkriegszeit. Mit ihrer außergewöhnlichen Architektur und einem hochwertigen Programm zieht sie jährlich mehr als 630.000 Besucher an. Orchester wie die Berliner Philharmoniker, New York Philharmonics oder das Freiburger Barockorchester spielen hier ebenso wie bekannte Comedians und Kabarettisten.

Die Liederhalle wurde Mitte der 1950er neu errichtet. Zuvor war sie wie so viele Gebäude in Stuttgart fast vollständig zerstört worden. Doch der Neubau lässt sich sehen. Eine Architektur, die Gegensätze verbindet und in ein harmonisches Gesamtbild fügt und eine technische Ausstattung der Spitzenklasse. Vielleicht klingt „Liederhalle“ nicht wie eine der wichtigsten Kulturinstitutionen, doch hier ist für jeden etwas dabei. Auf über 7000 Quadratmetern können Konzerte, Auftritte, Kongresse, Tagungen und Messen veranstaltet und bestaunt werden. Hinzu kommen eine eingebaute Konzertorgel und ein Springbrunnen mitten im Parkett des großen Beethovensaals.

Keine Frage, die Liederhalle in Stuttgart ist einer der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region. Hier wird Kultur zum Erlebnis. Erleben Sie international gefeierte Künstler live in der Liederhalle in Stuttgart.

Terms and conditions

Teilnahmebedingungen
Nach aktuellem Stand gibt es keine Zugangsbeschränkungen (wie z.B. 2G/3G) mehr - d.h. Sie müssen keine Impf-, Genesenen- oder Testnachweise mehr vorweisen. Es entfallen auch die Kapazitätsbeschränkungen und Personenobergrenzen, Abstandsplätze sind nicht mehr vorgesehen. Die Tickets werden sitzplatzgenau gebucht, sind aber nicht mehr personalisiert.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (OP-/FFP-2-Maske) während der Veranstaltung wird weiterhin empfohlen, ist aber nicht mehr verpflichtend. Möglicherweise wird aber im Winter eine Maskenpflicht (FFP-2) für Veranstaltungen in Innenräumen gelten, bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage (www.stuttgarter-aerzteorchester.de) darüber.