STORMY MONDAY - 20 Jahre Bandjubiläum

Wallbacher Straße 2 Deutschland-65510 Idstein-Wörsdorf

Tickets ab 15,30 €

Veranstalter: Scheuer, Hinter den Gärten 3a, 65510 Idstein, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 15,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Druckvolle Gitarrenriffs, fette Keyboards und treibende Beats von Drums und Bass - STORMY MONDAY bringen die besten Classic-Rock-Songs der späten 60er und 70er bis in die 90er-Jahre, die auf keiner Rock-Party fehlen dürfen. Die Versionen von Titeln wie „Highway Star“ (Deep Purple), „Gimme Shelter“ (Rolling Stones), „Money for Nothing“ (Dire Straits) oder „Radar Love“ (Golden Earring) orientieren sich an den Originalen, tragen aber klar die Handschrift der Band. Eigene Titel sind fester Bestandteil der Sets.
STORMY MONDAY besteht seit nun 20 Jahren, ein guter Grund zu feiern!
Der Name der Gruppe stammt von einem der gespielten Bluestitel, „Stormy Monday Blues“, und der Tatsache, dass viele Jahre immer montags geprobt wurde.
Die musikalische Entwicklung der Band ging von Blues-Standards über Blues-Rock bis hin zum Hard-Rock à la Led Zeppelin und Deep Purple. Heute spielt STORMY MONDAY eine breite Song-Palette aus mehr als 30 Jahren Rockgeschichte. Die stetig ansteigende Zuhörerschaft hat sich STORMY MONDAY in den letzten Jahren durch zahlreiche Auftritte in verschiedenen Locations im Idsteiner Raum „erspielt“.
Der erste Gig am 29. November 1997 begann mit einem Erdbeben der Stärke 4,4 auf der Richterskala in Dasbach, weitere Höhepunkte auf engstem Raum in der Alt-Kalesch.
Zu den Höhepunkten der historischen Live-Events zählten sicherlich die Gigs beim Hessentag 2002 Idstein vor begeistertem Publikum, zahlreiche Auftritte in Achmeds Scheuer und die Gigs beim Idstein Jazz Festival und Idstein Live.
Nach der Band feiert DJ Altmeister Gert: seit 20 Jahren legt er in der Scheuer auf!

Ort der Veranstaltung

Scheuer
Wallbacher Straße 2
65510 Idstein
Deutschland
Route planen

Die Scheuer im hessischen Idstein ist Kult. Der Club im Innenhof des Nassauer Hofes lockt seit über 50 Jahren Besucher zum gemeinsamen Feiern, Tanzen und Beisammensein. Regelmäßig finden hier Konzerte, Tribute-Shows und andere kulturelle Veranstaltungen statt.

Die Geschichte der Scheuer ist reich an Anekdoten und Legenden. Den Nassauer Hof gibt es bereits seit 1850, Anfang des 20. Jahrhunderts wurde er zum Vereinslokal einer Gesangsgruppe. Seither wurden Teile des Hofes immer wieder umgebaut, abgerissen, zerstört und neu aufgebaut. Die Scheuer ist in der Veranstaltungskultur der Stadt ein zentraler Punkt und vereint Kneipe, Festsaal und Bar an einem einzigen Ort. Bekannt ist die Location dabei vor allem für die Auftritte von Coverbands – erfolgreiche Tribute Shows wie Mad Zeppelin, Still Collins und Just Pink traten schon in der Scheuer auf.

Mit dem Auto erreichen Sie die Scheuer über die A3 (Abfahrt Idstein) in Richtung Wörsdorf. Parkplätze befinden sich an der Gemeindehalle in der Hauptstraße. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie zum Bahnhof Wörsdorf, von hier aus sind es vier Gehminuten bis zum Nassauer Hof.