STOPPOK Solo mit Gast TESS WILEY

STOPPOK  

Juri-Gagarin-Ring 150
99084 Erfurt

Tickets ab 26,30 €

Veranstalter: Museumskeller, Juri-Gagarin-Ring 140a, 99084 Erfurt, Deutschland

Anzahl wählen

teilbestuhlt

Normalpreis

je 26,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

STOPPOK ist Sänger, Musiker - Deutschsprachiger Singer-/Songwriter und großartiger Gitarrist. Seine Musik ist eine eigenständige Mischung aus Folk, Rock, Rhythm’n‘Blues und Country. Er singt mit feinem Humor über die Widrigkeiten des Alltags und profiliert sich dabei immer wieder neu als kritischer Betrachter seiner Umwelt.

Was in den frühen 80ern mit Straßenmusik begann führte im Verlauf seiner Karriere zu über 20 Alben, zwei DVDs, Film- und Theatermusik, die ihn im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt machten und immer wieder ausgezeichnet wurden (u.a. mehrfacher Preisträger des Jahrespreis der Liederbestenliste, SWR-Liederpreis, Preise der deutschen Schallplattenkritik, "Ehrenantenne“ des Belgischen Rundfunk, Deutscher Musikautorenpreis der GEMA 2013, Deutscher Kleinkunstpreis 2015, Deutscher Weltmusikpreis RUTH 2016).

Stoppok versteht es in seinen Liedern grundsätzliche Fragen und Probleme unserer Zeit in oft persönlich gefärbten Geschichten zu erzählen und damit eine natürliche Verbindung des Privaten mit dem Allgemeinen herzustellen. STOPPOK macht Alltagsprache zu Poesie, die Bilder von berührender Direktheit schafft. In den Songs und in den Konzerten geht es dem ganz und gar nicht stillen Beobachter um Haltung und Werte. Etwas, was unserer gleichgeschalteten, multimedialen Gesellschaft auf der Suche nach dem schnellen Erfolg großflächig abhanden gekommen ist.

Ebenso wichtig wie die Texte ist ihm seit jeher die perfekte rhythmische Verbindung der Sprache mit der Musik. Stoppok trifft stets den angemessenen Ton und fasziniert sein Publikum als glänzender Entertainer.

Ort der Veranstaltung

HsD Museumskeller
Juri-Gagaring-Ring 150
99084 Erfurt
Deutschland
Route planen

Erfurt ist schon immer eine absolute Musikerstadt, man denke nur an den deutschen Liebling Clueso, der gebürtig aus Erfurt stammt und auch heute noch seiner Heimat treu geblieben ist. Und wo Musik wichtig ist, braucht es auch richtig gute Spielstätten und Bühnen. Mit dem Museumskeller, ehemals Gewerkschaftshaus, hat Erfurt in jedem Fall eine 1-A-Event-Location!

Mitten im Zentrum der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt liegt der Museumskeller. Er befindet sich, wie der Name schon verrät, im Keller und hat dank des wunderschönen Kellergewölbes eine super Atmosphäre. Die Bühne ist gerade mal 4,5 auf 3 Meter groß und damit herrscht im Museumskeller immer eine intimere Stimmung. Das Ambiente ist besonders bei noch eher unbekannteren Bands beliebt, denn hier können sie sich in einem kleineren Rahmen ihrem Publikum vorstellen. Die Wohnzimmer-Atmosphäre vom Museumskeller ist in jedem Fall absolut einzigartig für Erfurt und aus der Stadt nicht wegzudenken.

Dank der zentralen Lage nur unweit von der Innenstadt entfernt, können Erfurter getrost auf das Auto verzichten. Wer dennoch mit dem eigenen Wagen anreisen will, dem stehen auf dem Gelände Parkplätze zur Verfügung.