STOPPOK mit Band - Tour 2018

Stoppok  


Tickets ab 38,40 €

Veranstalter: Kulturzentrum Lindenbrauerei e.V., Rio-Reiser-Weg 1, 59423 Unna, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 38,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Personen mit Behinderung (mit "B" im Ausweis) und Rollstuhlfahrer bezahlen den Normalpreis und dürfen eine Begleitperson kostenlos mit zur Veranstaltung bringen. Die Begleitperson benötigt kein eigenes Ticket.
Postversand

Veranstaltungsinfos

Stoppok schustert seine stampfenden Folk-Rock-Nummern aus dem solidesten Material überhaupt: aus deutschsprachigen, ehrlichen Lyrics, treibenden Blues-Rhythmen und dem eisernen Willen, nicht dazugehören zu wollen. Ein einsamer Wolf ist er trotz seiner Aversion gegen Fußball-Fanatiker und Herden-Hysterien nicht.

Der gebürtige Hamburger zog bereits in den 70er-Jahren als Straßenmusikant durch Europa. Mit Talent und Geduld eignete sich Stoppok im Laufe der Jahre nahezu jedes Saiteninstrument an. Nach und nach entwickelt er so seinen eigenwilligen Stil aus Folk, Blues und Rock mit deutschen Texten und erklärt die freie Meinung sowie das konsequente Kurs-Halten zu den höchsten Tugenden. Bekannte Werke wie „Dumpfbacke“ oder „Tanz“ sind garantiert hausgemacht, denn den größten Teil seiner Songs schreibt, textet und produziert Stoppok in energischer Arbeit selber – und genau das vermittelt er auch seinem Publikum, wenn er auf der Bühne steht. Besonders in kleinen Band-Formationen hat es der Multiinstrumentalist in sich.

Egal, ob Solo oder mit Begleitung: Stoppok erreicht die Menschen mit seiner Musik. Erleben Sie den Ausnahmemusiker live bei einem seiner Konzerte.

Ort der Veranstaltung

Lindenbrauerei Unna
Rio-Reiser-Weg 1
59423 Unna
Deutschland
Route planen

Die Lindenbrauerei ist nicht etwa nur eine Brauerei - obwohl es hier natürlich auch Bier gibt. Die Lindenbrauerei ist ein soziokulturelles Zentrum im Herzens Unnas, in dem nach langjähriger Stilllegung sogar wieder gebraut wird. Frisch vom Fass bekommt bei den Konzerten, Lesungen oder Ausstellungen so eine wörtliche Bedeutung.

Über 100 Jahre lang wurden hier in der Produktionsstätte die deutschlandweit bekannten Linden-Biere gebraut, bis die Brauerei 1979 eingestellt wurde. Die Anlage aus Sudhaus, Kesselhaus und Schalandergebäude aus dem 18. Jahrhundert steht heute unter Denkmalschutz. 2002 wurde die Produktion wieder aufgenommen und das naturtrübe Hausbier ausschließlich in der Lindengastronomie ausgeschenkt. Ganz besonderes Highlight: Auf Wunsch bekommen Sie für ihre Feier Ihr persönliches Spezialbier gebraut.

Das Veranstaltungsspektrum der Lindenbrauerei ist genauso weit gefasst wie der Besucherkreis: Kabarett, Theater, Lesungen, Konzerte von Rock bis Klassik, Kulturarbeit zu lokalen und internationalen Themen locken Jung und Alt in die altehrwürdigen Industriegebäude.