„Stille Liebe“ Liederabend mit Richard Resch, Tenor & Kilian Sprau, Klavier

Richard Resch, Tenor & Kilian Sprau, Klavier  

Münchener Str. 21
90478 Nürnberg

Tickets ab 29,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Privatmusikverein Nürnberg e.V., Ringstraße 19, 91207 Lauf, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Zahlreiche Konzerte und Rundfunkproduktionen führen den Tenor Richard Resch durch ganz Europa.
Neben dem bekannten Bühnen- und Konzertrepertoire liegt ihm, wie auch seinem Begleiter, dem Pianisten Kilian Sprau, besonders das kammermusikalische Musizieren am Herzen; so ist der Liederabend „Stille Liebe“ ein großartiger Auftakt zur Kammerkonzertreihe des Privatmusikvereins. Auch er huldigt dem geheimen Motto (nicht nur) dieser Saison, „Neuentdeckungen“. Schumanns Liederkreis nach Justinus Kerner: eine wahre Rarität.
Und die anderen Lieder von Grieg und Schumann? Sie erleben 2018 ihre Erstaufführung im Privatmusikverein!

Programm
Lieder von Richard Schumann nach Texten von Andersen und Chamisso, 12 Gedichte von Justinus Kerner; Edvard Grieg: Herzensmelodien nach Texten von Andersen, 6 Lieder nach Texten deutscher Dichter

Ort der Veranstaltung

Meistersingerhalle
Münchener Straße 21
90478 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Diese Hallen bieten für jede Veranstaltung den richtigen Raum. Die Meistersingerhalle ist durch ihre vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten und die moderne Technik zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Stadt avanciert.

Nach dreijähriger Bauzeit wurde die Halle 1963 eröffnet. Sie ist nach der Nürnberger Tradition der Meistersinger benannt. Hier finden seit der Eröffnung Veranstaltungen aller Arten statt. Für große Konzerte, aber auch Tanzbälle, Tagungen und Kongresse kann die Meistersingerhalle genutzt werden. Über 800 Veranstaltungen und etwa 350.00 Besucher hatten die Veranstalter im Jahr 2010 zu verbuchen. Diese Mengen konnten nur durch das große Raumangebot bewältigt werden. Zwei Foyers, zwei Säle und mehrere Konferenzräume bieten genug Platz. Im großen Saal können 770 Choristen neben einer Steinmeyer-Orgel mit 6646 Pfeifen Platz nehmen. Und trotz dieser Größe besticht der Saal durch seine Schlichtheit. Kein Prunk lenkt den Zuhörer vom Geschehen ab. Die beiden Säle der Meistersingerhalle werden auch zu Aufnahmen klassischer Konzerte genutzt.

Im Herzen Nürnbergs ist die Meistersingerhalle zu einer festen Kulturinstitution geworden. Hier können Sie Konzerte der Spitzenklasse live erleben. Lassen Sie sich von international gefeierten Künstlern in fremde Welten entführen – es lohnt sich!