Steve Hackett - Genesis Revisited Tour 2019

Zitadellenweg
55131 Mainz

Tickets ab 42,76 €

Veranstalter: Frankfurter Hof, Augustinerstraße 55, 55116 Mainz, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Steve Hackett | Genesis Revisited Tour 2019 - OPEN AIR
Genesis Klassiker, 40 Jahre “Spectral Mornings” und neue Album-Highlights live!
Köln, 20.09.2018 – Steve Hackett wurde 1971 bekannt als Leadgitarrist der britischen Band Genesis, die ihn wegen seines innovativen Gespürs und seiner musikalischen Fähigkeiten angeheuert hatte. Zusätzlich zu seinen Aufgaben als Gitarrist arbeitete er an der Komposition und dem Arrangement der Songs mit und trug so wesentlich zum Erfolg der Band bei. Bei acht Albumaufnahmen von Genesis war er dabei.
Live erleben kann man Steve Hackett 2019 in Hamburg (23.04.19 | Laeiszhalle), München (24.04.19 | TonHalle), Stuttgart (26.04.19 | Hegel-Saal), Leipzig (05.05.19 | Haus Auensee), Essen (21.05.19 | Lichtburg) und Mainz (29.05.19 | Zitadelle). Tickets für die Termine sind ab dem 26.09.18 exklusiv via www.eventim.de und ab dem 28.09.18 | 10 Uhr zusätzlich an allen autorisierten VVK-Stellen erhältlich.
Steve Hackett startete 1975 mit dem Album „Voyage of the Acolyte“ seine Solokarriere. Seine elektrischen Gitarrenklänge basieren auf einem ätherischen Sound und sind sehr experimentell, werden aber nie zu einer bloßen Demonstration technischer Virtuosität, sondern stehen immer im Dienste der Harmonie und der musikalischen Qualität. Er erschafft so ein poetisches, traumhaftes Klanguniversum. Darüber hinaus ist Hackett aber auch sehr bekannt für sein herausragendes klassisches Gitarrenspiel.
Nach drei Jahren Pause kommt Steve mit einem spannenden Mix aus alten Songs und neuen Stücken live zurück nach Deutschland. Der Genesis Klassiker „Selling England by the Pound“ ist nur ein Teil des geplanten Bühnenprogramms für die kommende Tournee. Sein drittes Soloalbum „Spectral Mornings“ feiert 40-Jähriges Jubiläum, was natürlich auch live gebührend gefeiert werden muss. Außerdem spielt Steve neue Highlights von seinem 2019 erscheinenden Soloalbum, die er seinen Fans nicht vorenthalten möchte. Unterstützt von einigen der besten Musiker unseres Planeten, darf man sich auf eine sphärische Klang-Zeitreise freuen.
Präsentiert von der Peter Rieger Konzertagentur

Ort der Veranstaltung

Zitadelle Mainz
Zitadellenweg
55131 Mainz
Deutschland
Route planen

Seit rund 300 Jahren thront die Zitadelle auf dem Jakobsberg hoch über den Dächern der Altstadt von Mainz. Die Zitadelle zählt zu den größten und bedeutendsten Großfestungsanlagen von ganz Rheinland-Pfalz und zieht seit Jahren zahlreiche Touristen aus allen Ländern an. Neben Führungen finden hier auch kulturelle Veranstaltungen statt.

Errichtet wurden die Zitadelle und das Festungswerk um 1660 und gehörte damals zur Festung von Mainz. Bereits 1055 wurde der Jakobsberg jedoch schon besiedelt und ein Festungsbau wurde begonnen. Die Zitadelle wurde 1816 von Preußen und Österreichern bewohnt und diente damals als Kaserne. Im Zweiten Weltkrieg diente die Zitadelle wie auch im Ersten Weltkrieg schon als Kriegsgefangenenlager und zusätzlich auch als Luftschutzbunker. Heute zählt die Anlage neben dem Dom zu den wichtigsten Baudenkmälern der Stadt Mainz und beherbergt u.a. zahlreiche städtische Ämter. Im Herzen der barocken Zitadelle liegt ein Gewölbekeller, der auch für soziokulturelle Veranstaltungen gemietet werden kann. In dem historischen Gewölberaum finden zum Beispiel regelmäßig Filmvorführungen, Vorträge sowie diverse Festlichkeiten statt und der Raum fasst bis zu 60 Personen.

Erleben Sie die geschichtsträchtige Zitadelle von Mainz live bei einer der vielen kulturellen Veranstaltungen und sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets über Reservix!