Stephan Lucas - DER ANWALT - Garantiert nicht strafbar

Barfüßerstr. 4
86150 Augsburg

Tickets from €22.00

Event organiser: Konzertbüro Augsburg GmbH, Maximilianstr. 21, 86150 Augsburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €22.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
Mail

Event info

Stephan Lucas – DER ANWALT
„Garantiert nicht strafbar“

Ärzte, Köche, ja selbst Hundetrainer tun es: sie lassen ihr Publikum im TV und auf der Bühne auf
unterhaltsame Weise ganz nah an ihren Beruf heran. Aber ausgerechnet die Anwälte, also die, die
sonst immer und überall ihren Senf dazugeben, sind da bislang recht leise.

Jetzt wird’s laut! In seinem Bühnenprogramm unterhält und informiert der Bestsellerautor sein Publikum - oder wie es neudeutsch heißt: er „infotaint“.

Erfahren Sie von Rechtsanwalt Stephan Lucas in seinem zweistündigen Programm nicht nur auf äußerst humorvolle Weise, wie Sie Ihren Nachbarn legal aufs Übelste beschimpfen, straffrei Drogen konsumieren oder aus dem Gefängnis ausbrechen dürfen. Lernen Sie augenzwinkernd auch die dahinterstehende Gesetzesmaschinerie kennen und nicht zuletzt die vielen unfassbaren juristischen Spitzfindigkeiten - natürlich nicht ohne den kritischen Blick des ebenso kritischen Praktikers, der von Kollegen gerne als „Dieter Bohlen des Strafrechts“ bezeichnet wird.

In seinem Programm schlüpft der Anwalt in keine Rolle. Er bleibt einfach er selbst, nimmt als echter Vollblutverteidiger seine Zuschauer an die Hand und rollt mit Leichtigkeit, Witz und Charme Recht und Gesetz auf.

Ab jetzt folgen weitere Auftritte auf ausgewählten Bühnen quer durch die Republik.

Location

Kulturhaus Kresslesmühle
Barfüßerstraße 4
86150 Augsburg
Germany
Plan route

In der Augsburger Altstadt befindet sich das Kulturhaus Kresslesmühle. Bereits seit Ende der 70er-Jahre ist die Kresslesmühle ein Kulturzentrum, das im Bereich der Kleinkunst und des Kabaretts zu den Topadressen in Deutschland zählt.

Das Augsburger Lechviertel hat mit der Kresslesmühle ein wahrhaft historisches Schmuckkästchen. In dem Handwerkerhaus aus dem 16. Jahrhundert finden jährlich mehrere hundert Veranstaltungen statt. Bereits 1276 wurde das denkmalgeschützte Gebäude als Getreidemühle erwähnt und war als solche bis in die 70er-Jahre in Betrieb. Seit 1977 ist die Kresslesmühle ein beliebtes Kulturzentrum, das multikulturelle Kulturarbeit leistet. Als Ort interkultureller Begegnung wird auf der Kleinkunstbühne mit einer bunten Mischung aus Theater, Mundart, Kabarett, Musik, Open Stage und vielem mehr Kultur- und Bildungsarbeit geleistet. Die Kresslesmühle hat neben der Kabarettbühne auch vermietbare Seminarräume, eine interkulturelle Kindertagesstätte und einen regen Gastronomiebetrieb. In den historischen Gemäuern können Gäste saisonale Köstlichkeiten, Getränke und Snacks genießen.

Die Kresslesmühle ist gut zu erreichen. Von der Stadtbahnhaltestelle „Rathausplatz“ oder „Pilgerhausstraße“ sind es nur wenige Minuten zu Fuß zur Location. Für Besucher, die mit dem PKW anreisen, befinden sich in der näheren Umgebung kostenpflichtige Parkhäuser.