Stephan Bauer | Vor der Ehe wollt’ ich ewig leben

Hof 2 Deu-88255 Baienfurt

Tickets ab 21,80 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Hoftheater GbR, Hof 2, 88255 Baienfurt, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 21,80 €

Schwerbehindert, Schüler, Studenten

je 19,05 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

- Preisstufe „Schwerbehindert, Schüler, Studenten“:
Gilt für Schüler, Studenten und Jugendliche bis 18 Jahren und behinderte Menschen mit Schwerbehindertenausweis. Das Hoftheater ist barrierefrei ausgebaut.

- Preisstufe „Normalpreis“ verwenden Sie für alle übrigen Tickets.

- SWR3-Clubber erhalten bei ausgesuchten Veranstaltungen Ermäßigung an der ABENDKASSE und NUR dort.

Ermäßigungen sind nicht kombinierbar. Der jeweilige Ermäßigungsnachweis ist unaufgefordert beim Einlass vorzuzeigen.

Empfänger von Hartz 4 erhalten besonders vergünstigte Eintrittskarten direkt im Hoftheater (0751 56 11 1010).

Inhaber von Gutscheinen können diese nur direkt im Hoftheater einlösen unter 0751 56 11 1010 oder ticket@hoftheater.org.

Das Hoftheater bietet KEINE Veranstaltungen mit SZ-ABOKARTEN-ERMÄßIGUNG mehr an.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: Vor der Ehe wollte ich ewig leben. Für Männer ist es heute z.B. nicht wichtig, dass eine Frau kochen kann, sondern dass sie keinen guten Anwalt kennt. Der Mann weiß inzwischen ohnehin: Wer oben liegt, muss spülen.

Doch die Ehe hat auch ihre guten Seiten. Man kommt nach Hause und hat immer dieselbe Bezugsperson, die einen ablehnt. Stephan Bauer geht mit gutem Beispiel voran, ist (nochmal) vor den Traualtar getreten, getreu dem Motto: „Wir sind 5 Jahre zusammen, streiten viel, haben wenig Sex – dann können wir es auch offiziell machen."

Stephan Bauers neues Programm ist wie immer ein pointenpraller Mega-Spaß, aber auch eine offene Abrechnung mit der Single-Gesellschaft, erodierenden Werten und dem Gefühl von "alles geht".

Ort der Veranstaltung

Hoftheater Baienfurt
Hof 2
88255 Baienfurt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Hoftheater Baienfurt ist ein Ort, der die Entwicklung und Weiterentwicklung des Theaters zelebriert, ein Laboratorium, in dem Kleinkunst in ihrer ganzen Vielfalt entwickelt wird. Mit einem Programm, das Theater, Kabarett und Lesungen beinhaltet, ist das Hoftheater zu einem Veranstaltungsort der Spitzenklasse avanciert.

Seit 2011 hat das Hoftheater seine Türen geöffnet und bringt ein buntes Programm in die oberschwäbische Gemeinde Baienfurt. In herrlichem Ambiente können Kulturbegeisterte gefeierte Künstler aus aller Welt erleben. Am nördlichen Ende des Schussentals, zwischen Baienfurt und Weingarten lockt das Hoftheater mit einer spannenden Mischung aus Alt und Neu. Die außergewöhnliche Lage und das hochwertige Programm spiegeln sich auch in den Zuschauerzahlen wieder. Im ersten Jahr kamen bereits über 35.000 Gäste in den Theatersaal und zu den Konzerten im Biergarten. Und obwohl dieses Theater sicherlich nicht zu den größten Theatern der Region gehört, lassen es sich national gefeierte Künstler wie Rolf Miller oder Ursus & Nadeschkin nicht nehmen, hier aufzutreten.

Das Hoftheater Baienfurt ist binnen weniger Jahre zu einem der wichtigsten und außergewöhnlichsten Veranstaltungsorte der Region herangewachsen. Lassen Sie sich aus dem Alltag entführen und genießen Sie die Atmosphäre des Hoftheaters.