Stephan Bauer - unnormal entertainment

An den Sportplätzen 7
41334 Nettetal

Tickets ab 27,40 €

Veranstalter: Stadt Nettetal - NetteKultur, Doerkesplatz 3 , 41334 Nettetal, Deutschland

Anzahl wählen

Kategorie A

Normalpreis

je 27,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, Empfänger von Sozialleistungen, Bundesfreiwilligendienst- und Wehrdienstleistende.

Für die Buchung von Plätzen für schwerbehinderte Menschen mit außergewöhnlicher Gehbehinderung kontaktieren Sie bitte den Veranstalter unter der Telefonnummer 02153 898 4141 oder unter der E-Mail-Adresse nettekultur@nettetal.de.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Veranstalter unnormal entertainment

Vor der Ehe wollt` ich ewig leben
Kabarett

Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: „Vor der Ehe wollte ich ewig leben“. Fast jeder hatte mal so seine Träume von einem glücklichen und erfüllten Dasein. Und was ist davon übrig? Mit 25 heiratet
man den Menschen, der einem den Verstand wegbu… - und mit 50 stellt man fest: Es ist ihm gelungen. Aber ist die Ehe trotz hoher Scheidungsraten wirklich überholt? Sind Single-Leben,
Abendabschlussgefährten und Fremdgeh-Portale im Netz eine tragfähige Alternative?
Kann man das alte Institut der Ehe nicht modernisieren? Für Männer ist es heute z.B. nicht wichtig, dass eine Frau kochen kann, sondern dass sie keinen guten Anwalt kennt. Der Mann weiß nzwischen ohnehin: Wer oben liegt, muss spülen. Wichtig ist heute nur noch, dass die Beziehung ausgeglichen ist: Einer hat recht, der andere ist der Ehemann. Die Ehe hat doch auch ihre guten Seiten. Man kommt nach Hause und hat immer dieselbe Bezugsperson, die einen ablehnt. Eine Ehe muss auch nicht langweilig sein. Man kann auch Lebensversicherungen aufeinander abschließen, dann hat sie die tolle Spannung wer gewinnt. Es müssen eben ein paar Regeln
eingehalten werden. Die wichtigste lautet: Treue. Viele Menschen können das nicht. Warum eigentlich nicht? Bei Tieren funktioniert das doch auch. Pinguine sind sich ein Leben lang treu – aber die sehen halt auch alle gleich aus.

Foto Guido Schröder

Ort der Veranstaltung

Werner Jaeger Halle
An den Sportplätzen 7
41334 Nettetal
Deutschland
Route planen

Die niederrheinische Stadt Nettetal verfügt mit der Werner-Jaeger-Halle über einen hervorragenden Veranstaltungsort. Hier wird dem Publikum ein abwechslungsreiches und ansprechendes Programm in wunderbarem Ambiente geboten.

Im Oktober 1974 wurde die Werner-Jaeger-Halle eröffnet. Innerhalb kürzester Zeit avancierte die Location dann zu einem der beliebtesten Veranstaltungsorte der Region. Insgesamt verfügt die Halle über 517 Sitzplätze. Von jedem Platz aus hat das Publikum eine hervorragende Sicht auf die Bühne, die ausgezeichnete Akustik bietet ein tolles Hörvergnügen. Die Verbindung aus wunderbarem Ambiente, intimer Atmosphäre und buntem Programm mit großartigen Künstlern macht die Werner-Jaeger-Halle in Nettetal zu einer so beliebten Location. Künstler aus allen Sparten der Kunst stellen hier ihr Können unter Beweis und sorgen so für unvergessliche und magische Events. Von Vorträgen, über Kabarettabende bis zu großen Konzerten wird in dieser Halle alles geboten.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen in der Werner-Jaeger-Halle auf keinen Fall entgehen. Hier ist beste kulturelle Unterhaltung in toller Atmosphäre garantiert!