Spitz & Stumpf: Resümee...

Alter Stadtsaal (oder Ersatz Heiliggeistkirche)
Kleine Pfaffengasse 8 (oder Ersatz Johannesstr. 6)
67346 Speyer

Tickets from €20.00
Concessions available

Event organiser: Spitz & Stumpf GbR Pfälzer Kabarett, Enggasse 38, 67434 Neustadt an der Weinstraße, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €20.00

ermäßigt - Schüler & Studenten

per €16.00

Kinder bis 10 Jahre

per €10.00

ermäßigt - RHEINPFALZ-CARD

per €19.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

ermäßigt sind Kinder bis 10 Jahre, Schüler und Studenten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises. RHEINPFALZ Card-Ermäßigung ist auf 2 Tickets pro RHEINPFALZ Card begrenzt. Rollstuhlfahrer melden sich vorab bitte beim Veranstalter unter 06321-33499, Rollstuhlfahrer-Begleitperson erhält freien Eintritt.
print@home after payment
Mail

Event info

25 Jahre Spitz & Stumpf „rekatapultiert“ an einem Abend

Resümee... ist die einzigartige und auch einmalige Gelegenheit, das Phänomen Spitz & Stumpf komplett und im Zeitraffer zu erleben. Nur so oder auch schon mal als Vorbereitung auf das Jubiläumsknüllerprogramm 2020. Ein Muss für Fans und der beste Einstieg für diejenigen, die schon immer einmal Spitz & Stumpf live erleben wollten. Nur live. Nur von September bis Dezember 2019.

Spitz & Stumpf wären eigentlich bereit zu neuen Abenteuern, die sie - wie immer - bequem daheim im Weingut Stumpf durchleben. „Think global, stay local“ sozusagen. 2020 feiern sie das das Silberjubiläum ihrer Beziehung: 25 Jahre sind die beiden Pfälzer Glücksritter und Alltagshelden dann schon zugange. Da soll es krachen und entsprechend viel muss vorbereitet und organisiert werden. Aber Eicheen hat den Blues… Wie motiviert man sich für Jubelfeiern, wenn sowohl der eigene Wein als auch die Umstellung auf Craft Beer nicht der Stoff einer globalen Erfolgsgeschichte sind? Was bleibt, nachdem der Security-Hype zur 1250-Jahr-Feier vorbei und längst Geschichte ist?

Der selbsternannte Weingutsconsulter Friedel muss tief in die Trickkiste greifen, um seinen Freund Eicheen vor tiefer Melancholie zu bewahren. Aber Friedel wäre nicht Friedel, wenn er nicht für wirklich alles eine Lösung hätte – in diesem Fall „Triple R“: Resümieren, Revue passiere losse, Rekatapultieren. In einer Art Schocktherapie geht er „back tot he roots“ und lässt Eicheen noch einmal die Schlüsselszenen ihrer langjährigen Beziehung durchleben. Da bleibt vor Lachen kein Auge trocken und vielleicht wird auch die ein oder andere Erinnerung wach. Denn es hört halt ääfach net uff zu bassiere bei den beiden, deren Handeln stets Umstände oder Probleme macht, Ursache und Wirkung verwechselt und dabei einfach unglaublich komisch ist.

Directions

Alter Stadtsaal (oder Ersatz Heiliggeistkirche)
Kleine Pfaffengasse 8 (oder Ersatz Johannesstr. 6)
67346 Speyer
Germany
Plan route