Soulwalker - Music from heart to soul

Straße der Jugend 14 B Deu-04860 Torgau

Veranstalter: KAP Torgau e.V., Straße der Jugend 14 B, 04860 Torgau, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung findet auf dem Markt Torgau zum Stadtfest "Luthers Kirchweih" statt. Eintritt frei !

Veranstaltungsinfos

Melodien, die in die Ohren gehen. Worte, die das Leben erzählen. Lieder, die die Seele erreichen.

Das ist Soulwalker – eine gut gelaunte Band aus dem Raum Leipzig, Dresden, Döbeln und Halle, die durch ihre Musik die Herzen verzaubert !

Mit Gitarren, Piano, Drums/Cajón und Gesang spielen sie eine sehr anspruchsvolle Mischung aus eigenen Songs, modernen Hits und Ohrwürmern vergangener Jahrzehnte. Und nun los, kommt mit, um Musik zu erleben - ohne Schnickschnack, ohne Theater, ohne ablenkende Show. Musik um der Musik willen. Soulwalker - Seelenwanderer.

Kehrt mit ihnen und ihren Songs euer Innerstes nach außen, taucht ein in Lieder über gute Laune und Frohsinn, lauscht Klängen übers Träumen, von Freundschaften, Vorfreude und Liebe, aber auch von Nachdenklichkeit, Verlust, Trauer und Zerrissenheit. Musik, so authentisch, wie das Leben erzählt - Melodien, die eure Seele berühren - music from heart to soul.

Ort der Veranstaltung

KAP Torgau e.V. (Kulturbastion)
Straße der Jugend 14 B
04860 Torgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Hinter drei Buchstaben K, A und P verbirgt sich ein Allrounder unter den Veranstaltungslocations. Bei dem bunten Programm in der „Kulturbastion“ kommen alle Altersgruppen auf ihre Kosten: Das Kulturelle Aktionsprojekt in Torgau bietet Kino, Theater oder Livemusik.

Bereits auf den ersten Blick erkennt man, dass die Kulturbastion über eine lange Geschichte verfügt. Der eindrucksvolle Backsteinbau war früher eine Flankenkasematte der Bastion Torgau, die Napoleon 1809 zur Sicherung der Elblinie erbaute. In den Jahrzehnten darauf wurde das Gebäude für verschiedene Zwecke genutzt, bis es 2005 schließlich als „Kulturbastion“ neu eröffnet wurde. In den tonnenförmigen Räumen, die früher als Bunker dienten, finden heute vielfältige Veranstaltungen statt.

Mit dem Auto gelangen Sie über die B183 zur Straße der Jugend. Vor der Kulturbastion befinden sich Parkplätze in begrenzter Anzahl, weitere Parkflächen sind in unmittelbarer Nähe verfügbar. Besucher, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, erreichen die Location über die Haltestelle „Straße der Jugend“, die von verschiedenen Buslinien angesteuert wird. Der Bahnhof Torgau ist eine Viertelstunde entfernt.