Soulfood #76 mit „The Excitements“ live - High Energy Soul aus Barcelona

Gallusanlage 7
60329 Frankfurt am Main

Tickets ab 19,90 €

Veranstalter: Stephan Feder, Fichtestraße 15, 63071 Offenbach am Main, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 19,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Diese Veranstaltung ist erst ab 18 Jahren freigegeben.

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den
Veranstalter unter der Rufnummer 069 27134990 erhältlich.
Personen mit Behinderung (mit "B" im Ausweis) und Rollstuhlfahrer bezahlen den Normalpreis und dürfen eine Begleitperson kostenlos mit zur Veranstaltung bringen. Die Begleitperson benötigt kein eigenes Ticket.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ein bis zweimal im Jahr präsentieren das Soulfood Team auf ihren beliebten Events Ausnahmebands aus dem Funk & Soul Spektrum. Zur Primetime auf der Party im Dezember spielen diesmal die energiegeladenen Excitements aus Barcelona auf. Die Sängerin Koko erinnert unglaublich an die junge Tina Turner und bringt ebensoviel Power und Stimme auf die Bühne. Seit 2010 gibt es diese fantastische Formation, auf vielen Tourneen durch Europa haben sie so manche Halle zum Überkochen gebracht. Kaum eine zeitgenössische Band transportiert heute die Energie des 60s Soul so gut wie "The Excitements". Also, seid frei und dabei.

Ort der Veranstaltung

English Theatre
Gallusanlage 7
60329 Frankfurt am Main
Deutschland
Route planen

Das English Theatre Frankfurt ist nicht nur das drittälteste, sondern auch das größte englischsprachige Theater auf europäischem Festland. 1979 wurde das Theater gegründet und produziert seitdem mindestens fünf eigene Shows pro Saison, darunter immer auch ein Musical.

Seinen Anfang nahm das English Theatre 1979 als Ensemble „Cardboard Clowns“, das von dem südafrikanischen Kevin Oakes gegründet wurde. Nach der Auflösung bestand das Theater unter dem Namen Café Theatre aber weiterhin. Seit 2003 nun ist das 136 Meter hohe Gallileo-Gebäude im Bahnhofsviertel Spielstätte des Theaters, das ihm eine moderne Ausstattung und 300 Plätze bietet.

In der Stückeauswahl ist das English Theatre darauf bedacht, stets verschiedene Genres zu berücksichtigen: Parodien, Komödien, Krimis, Dramen, Thriller und Musicals stehen hier auf dem Programm. Das Ensemble wechselt dabei für jede Produktion und verpflichtet ausschließlich Muttersprachler. Einzig Sonya Kraus durfte als deutsche Schauspielerin hier ihr Theaterdebüt feiern.