Sorry For Escalating + Finding Harbours - Local Double Night // Release Special

Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe

Tickets ab 7,60 €

Veranstalter: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe JUBEZ, Kronenplatz 1, 76133 Karlsruhe, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 7,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung:
- Rollstuhlfahrer + Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen Normalpreis, Begleitperson hat freien Eintritt ohne Ticket

Weitere Ermäßigungen bitte im Jubez-Büro erfragen
Di.-Fr. 14-18 Uhr, Fr. Malik 0721-133-5630 / jubez@stja.de
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Eine Art Special Local Double Night findet heute statt. Sorry For Escalating stellen ihr neues Material vor und haben ihre besten Freunde von Finding Harbours dabei. Die beiden Bands aus der Umgebung von Karlsbad waren im new.bands.festival erfolgreich und auf der Feldbühne bei Das Fest zu sehen. Musik trifft auf Freiheitsliebe und Gefühl, Alternative auf Pop-Punk.


Seit Gründung 2014 hat sich viel um Sorry For Escalating getan. Die Karlsruher Jungs haben nicht nur ihren Gig-Radius erweitert (Freiburg, München, Stuttgart), sondern auch ihren musikalischen Horizont. Nach der Veröffentlichung ihrer ersten EP Stuck (2016) und der Akustik-Single Things Are Gone (2017) kam nun im Frühling 2018 die zweite EP auf den Markt, die sich musikalisch und lyrisch zwischen Alternative und Emo bewegt.

Die vier Jungs von Finding Harbours aus Karlsruhe kommen mit einer neuen Prise von emotionalem Indiepunk mit Hardcoreeinflüssen um die Ecke. Mit ihrer Debüt-EP Meant To Stay (2016) setzten sie ihren ersten Meilenstein. Die neue EP From Spring To Fall erschien Ende Mai 2018, gefolgt von einer deutschlandweiten Promo-Tour mit Elm Tree Circle aus Iserlohn. Ein Mix aus melodischen Gitarren und emotionalen Texten rundet die Songs ab und bildet eine Atmosphäre, die sich live in purer Energie entlädt.

Ort der Veranstaltung

Jubez Karlsruhe
Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kulturzentrum jubez in der Karlsruher City ist eine Einrichtung der kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche und ein etablierter Veranstaltungsort, hier begegnen sich Liveprogramm und Kreativangebote.

Im Veranstaltungsbereich reicht die Angebotspalette von Konzerten aller populären Stile über Newcomer-Wettbewerbe wie das „New Bands Festival“, Kleinkunst, Kabarett, Comedy und Theateraufführungen bis hin zu Lesungen, Vorträgen und Diskussionsforen.

In der Medien-, Kunst-, Foto-, Holz-, Keramik- Theater- und Textilwerkstatt finden Kurse, Projekte und eine enge Kooperation mit Karlsruher Schulen statt. Außerdem stehen die Türen der Werkstätten Kindern und Jugendlichen an den Nachmittagen auch ohne Anmeldung und Gebühr offen.

Das jubez legt Wert auf eine kulturelle Bandbreite und versteht sich darüber hinaus als Ort der Auseinandersetzung mit gesellschaftlich und politisch relevanten Themen.