Songbirds Collective - Drei Damen und ihre Songs

Grüner-Turm-Straße 30
88212 Ravensburg

Tickets ab 20,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Förderkreis Zehntscheuer Ravensburg e.V., Grüner Turm Str. 30, 88212 Ravensburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 20,00 €

ermäßigt

je 18,00 €

ZS-Mitglieder

je 16,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung für: Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose, Bufdis, BW-Angehörige gegen Vorlage des entspr. Ausweises am Einlass.

Die Zehntscheuer ist mit Tischen und Stühlen ausgestattet.
Je nach Veranstaltungsart nur Teilbestuhlung!!!
Der Besuch von Rollstuhlfahrern ist möglich, ein Behinderten-WC ist nicht vorhanden.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Als das Songbird Collective vor Jahren erstmals in der Zehntscheuer gastierte, verzauberten die Damen auf jeweils eigene Art den Saal - damals noch unter dem Titel „American Songbirds“. Nun haben die drei Sängerinnen erneut ein Liederprogramm entwickelt, in dem sie allein und zusammen ihre so unterschiedlichen Stimmen erklingen lassen. Musik, die die Seele berührt!
Kyrie Kristmanson singt ihre Songs zur Gitarre. Zeitgenössischer Folk, mittelalterliche Musik, Pop und Jazz gehen in ihren Kompositionen eine ganz eigene Melange ein. Die CD-Aufnahmen bieten Grillenzirpen und perkussive Elemente, eine Jazztrompete begleitet die herrlich eigenwilligen Sängerin, die gern über die Schönheit der Natur, Mystik und Geister philosophiert.
Rachelle Garniez (Akkordeon, Piano, Gesang, Gitarre), gilt als „Diva der etwas anderen Art“. Ihre lyrischen und melodischen Erzähllieder seien,“romantisch, rhapsodisch und beiläufig urkomisch“, so die New York Times. Im Laufe der Jahre hat sie in vielen unterschiedlichen Bands gespielt, tourte u.a. mit Hazmat Modine und veröffentlichte mehrere Solo-CDs, aktuell „Who’s counting“. Begräbnisse, Meerjungfrauen und Jean Claude Van Damme sind die Inhalte ihrer extravaganten Betrachtungen.
Mit der Wucht ihrer Stimme, der Perfektion ihrer kammermusikalischen Arrangements und der Genialität ihrer Songtexte, erzählt Daisy Chapman (Piano, Gesang) persönliche Geschichten. Auf der EP „Hymns Of Blame“ glänzt sie mit ihrer Version von Leonard Cohens „Hallelujah“. Ihre beeindruckende Interpretation führte zu einem traurigen Engagement, als ein krebskranker Mann sie bat, das Stück auf seiner Beerdigung zu spielen. „Ich kannte ihn nicht, aber seine Familie war sehr nett. Es war ein sehr emotionaler Tag„, erinnert sie sich.

Ort der Veranstaltung

Zehntscheuer Ravensburg
Grüner-Turm-Straße 30
88212 Ravensburg
Deutschland
Route planen

Am Rande der Ravensburger Altstadt ist die Zehntscheuer ein beliebtes Veranstaltungs-und Kulturzentrum. Zwischen Frauentor und Gemalter Turm locken jährlich Konzerte, Kabarett-und Comedyabende, Lesungen oder Vorträge zahlreiche Besucherinnen und Besucher in die baden-württembergische Stadt nahe des Bodensees.

Innerhalb der Räumlichkeiten trifft Moderne auf historische Elemente mit dem Charme vergangener Tage. Hölzernes Gebälk, massive Scheunentore und rustikale Sprossenfenster verleihen der Zehntscheuer ein nostalgisches Ambiente. Die technische Ton-, Licht- und Bühnenausstattung ist auf dem neusten Stand und lässt jede Veranstaltung zum Erfolg werden. Beinahe 200 Personen können im Herzstück der Scheuer Platz nehmen und gemeinsam lachen, tanzen und feiern. Die Mitte der Stadt, der Marienplatz, ist nur in wenigen Gehminuten zu erreichen. Auch der Ravensburger Bahnhof liegt nur einige Meter von der Zehntscheuer entfernt. Parkplätze stehen in umliegender Nähe zur Verfügung.

Im schönen Ravensburg sorgt die Zehntscheuer bereits seit Jahren für kulturelle und gesellschaftliche Höhepunkte. Lassen Sie sich von dem einmaligen Unterhaltungs-und Veranstaltungsprogramm in der historischen Zehntscheuer mitreißen.