Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Verschoben
Bisheriges Datum:

SONATA ARCTICA - Acoustic Adventures 2021

+ Special Guest: Eleine  

Kraftwerkstrasse 7
4133 Pratteln
CH

Tickets from €39.35 *

Event organiser: Z7 Konzertfabrik, Kraftwerkstrasse 7, 4133 Pratteln, Schweiz

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €39.35

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

ALTERSBESCHRÄNKUNG:

Das Mindestalter für den Einlass an unsere Konzerte beträgt 16 Jahre. In Begleitung eines Erwachsenen wird der Einlass ab 10 Jahren gewährt.
print@home after payment
Mail

Event info

SONATA ACOUSTICA ZUM ZWEITEN

Wer die Melodic Metal Titanen Sonata Arctica bereits im Jahr 2019 auf ihrer Akustik Tour im Z7 erleben durfte, weiss, was uns im November 2021 erwartet, wenn die Finnen im Rahmen ihrer „Acoustic Adventures MMXXI"-Tour einen weiteren Konzert-Halt in Pratteln einlegen. Vorab erscheint im Oktober bei Nuclear Blast das Album „Acoustic Adventures – Volume One“, auf dem diverse Band-Hymnen aufs Wesentliche reduziert werden und in stimmigen Unplugged-Version ihre volle Pracht entfalten. Wir freuen uns auf eine weitere hochstehende Akustik-Session mit dem begnadeten Sänger/Songschreiber Tony Kakko und seiner Band. Das Vorprogramm bestreitet die schwedische Dark Symphonic Metal-Hoffnung Eleine, die rechtzeitig zur Tour ebenfalls ihr erstes Akustik-Werk präsentieren wird.

Melodic Power Metal mit einem untrüglichen Gespür für packende Melodien und hymnenhafte Songstrukturen, die beim ersten Hinhören süchtig machen. Das sind die typischen Trademarks, mit denen Sonata Arctica seit über 20 Jahren die Metal-Welt verzücken. Auf der „Acoustic Adventures Tour 2019“ haben die Finnen schliesslich auch mal ihre sanfte Seite präsentiert. Und die Musiker haben dabei grossen Gefallen an den gestrippten Versionen ihrer Songs gefunden. Im Herbst veröffentlichen sie nun ihr erstes Akustik-Album „Acoustic Adventures – Volume One“, mit dem sie anschliessend auf Tour gehen werden. „Unsere Songs basieren seit jeher auf wunderschönen Melodien, die sich geradezu für Akustik-Versionen anbieten“, sagt Bandleader Tony Kakko und fährt fort: „Die ‚Acoustic Adventures Tour’ war ein grosser Erfolg. Dies brachte uns schliesslich auf die Idee ein ganzes Album einzuspielen.“ Dabei soll es nicht bleiben. Für 2022 ist auch bereits „Volume Two“ geplant. Und Tony will noch mehr: „Ich hoffe ihr werdet die zwei Alben auch so sehr lieben, wie wir. Wir mussten viele Songs aus unserem Backkatalog weglassen, die sich sehr wohl geeignet hätten. Es gäbe nichts schöneres für mich, als wenn wir in Zukunft noch weitere Ausgaben der Acoustic Adventures veröffentlichen könnten.“ Doch zunächst geht’s im Herbst mit „Volume One“ auf Tour durch 17 Länder. Die Band kann es nach der endlos langen Pause kaum erwarten, auf die Bühne zurückzukehren und die umarrangierten Hits, Band- und Fanfavoriten mit den Fans zu teilen.

Videos

Location

Z7 Konzertfabrik
Kraftwerkstraße 7
4133 Pratteln
Switzerland
Plan route

Seit 1994 befindet sich in Pratteln bei Basel eines der beliebtesten Konzerthäuser der Schweiz.
Der Verein Z7 organisiert im Schnitt über 150 Veranstaltungen pro Jahr. Für das Dreiländereck und für die ganze Schweiz bietet das Z7 ein abwechslungsreiches und ansprechendes Angebot an Live-Konzerten. Das Z7 stellt sich das Ziel, den Fans bestmögliche Konzertqualität gepaart mit einer familiären Atmosphäre anzubieten. Nebst Konzerten in Pratteln veranstaltet das Z7 auch regelmässig Konzerte und Open Airs in der Region.

Von aussen macht die Konzertfabrik Z7 einen unscheinbaren Eindruck, dabei ist es eine der renommiertesten und legendärsten Konzerthallen Europas. 1994 wurde die ehemalige Lagerhalle in eine Konzertlokal umfunktioniert. Daraufhin folgten in 20 Jahren über 2'000 Konzerte und eine Million Besucher. Den bis zu 1'600 Besuchern wird ein hoher Standard an Ton- und Lichtqualität geboten, wie es sie selten in der Schweiz gibt.