Sommerkonzert im Scheibenholz - Klassik-Konzert am 27. Aug 2017

Symphonisches Blasorchester (Jugend- & Blasorchester Leipzig e.V.)  

Rennbahnweg 2 A Deu-04107 Leipzig

Tickets ab 8,00 €

Veranstalter: Scheibenholz GmbH, Rennbahnweg 2 A, 04107 Leipzig, Deutschland

Anzahl wählen

Ticket

Vorverkauf

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ticketinfos:

- Standort: Konzertbereich im sog. "Ringtoto" mit Blick auf die historische Tribüne.
- Bestuhlung: Sommerlicher Mix aus Liegestühlen, Stühlen und Stehtischen. Freie Platzwahl.
- Keine Ermäßigung.
- Kinder bis einschließlich 13 J. freier Eintritt.
- Begrenztes Ticket-Kontingent.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Am 14. September 2017 feiert die Galopprennbahn Scheibenholz, als älteste Sportstätte Leipzigs, ihr 150-jähriges Bestehen. Neben dem „Jubiläumsrenntag“ am 16. September soll das ganze Jahr im Zeichen dieses großen Ereignisses stehen. So wird es u.a. im Sommermonat August eine ganz besondere Premiere im Scheibenholz geben: Das Scheibenholz wird zum Open-Air-Konzertsaal.

Gemeinsam mit dem Jugend- & Blasorchester Leipzig e.V. veranstaltet das Scheibenholz ein Konzertsonntag der ganz besonderen Art. Beim 1957 in Leipzig gegründeten Verein steht 2017 ebenfalls ein Jubiläum ins Haus: „60 Jahre Jugend- und Blasorchester Leipzig“. Das muss gefeiert werden!



11-13 Uhr: Frühschoppen mit den ISKRA Olstars

Was gehört zu einem zünftigen Frühschoppen? Natürlich Blasmusik! Die ISKRA Oldstars spielen Klassiker von Marsch bis Rock und Pop. Beste Unterhaltung ist garantiert, denn schließlich lautet hier das Motto: ISKRA Oldstars – der Funke springt über.


15-16 Uhr: Familienkonzert mit den Pfiffigen Musikussen

Kinder musizieren für Kinder – und wie! Ob Game-of-Thrones-Filmmusik, Pokémon-Thema oder die Titelmusik aus dem James-Bond-Film Spectre, die Pfiffigen Musikusse bieten mit ihrem bunten Sommerprogramm Musik für die ganze Familie.


19-22 Uhr: Jubiläumskonzert "150 Jahre Scheibenholz" mit dem Symphonischen Blasorchester

Vor 150 Jahren wurde die neu errichtete Turfanlage am Scheibenholz feierlich eingeweiht – ein Jubiläum, das heute Abend gebührend musikalisch gefeiert werden soll. Erleben Sie einen stimmungsvollen Abend im einzigartigen Ambiente der Rennbahn. Das Symphonische Blasorchester Leipzig präsentiert ein großes Klassikkonzert mit illustren Gästen aus Film und Musical – wie dem Phantom der Oper – und bekannten Melodien.

Ort der Veranstaltung

Galopprennbahn Scheibenholz
Rennbahnweg 2A
04107 Leipzig
Deutschland
Route planen

Reitsport hat in Leipzig eine lange Tradition, schließlich ist in der sächsischen Landeshauptstadt der viertälteste Rennklub Deutschlands angesiedelt. Mit der Galopprennbahn Scheibenholz hat der Reitsport in Leipzig ein wunderschönes Zuhause. 1867 errichtet, erstrahlt die Rennbahn bis heute in ihrem prächtigen Glanz.

Die Galopprennbahn Scheibenholz in Leipzig ist schon allein wegen ihrer herrlichen Lage inmitten des idyllischen Clara-Zetkin-Parks ganz besonders. Wegen dieser einzigartigen Lage inmitten der Natur wird sie auch oft mit der Derbyrennbahn in Chantilly verglichen. Ihre heutige Form hat die Galopprennbahn vor mehr als 100 Jahren erhalten, als die hölzerne Tribüne im Zusammenhang mit der Erweiterung der Anlage durch einen Neubau ersetzt wurde. 2012 wurde das Tribünengebäude umfassend renoviert, sodass es seitdem in altem Glanz aber auf modernem technischem Stand erstrahlt. Bis heute ist die Galopprennbahn ein Ort, der Menschen aus Leipzig, der Region und weit darüber hinaus zusammenführt und fasziniert.

Renngeschehen, spannende Wetten, Unterhaltungsangebote für die ganze Familie, sowie viel Natur und Erholung ziehen jedes Jahr mehrere Zehntausend Besucher an. Kommen auch Sie an diesen besonderen Ort und genießen Sie die einzigartige Atmosphäre. Unweit der Galopprennbahn befindet sich die Straßenbahnstation „Südplatz“, sodass Sie ganz bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen können.