SoloDuo - Matteo Mela & Lorenzo Micheli (Klassisches Gitarrenkonzert)

Matteo Mela & Lorenzo Micheli  

Kaiserallee 1
76530 Baden-Baden

Tickets from €25.20

Event organiser: CIRCULARTS, Weinbergstr. 52, 76530 Baden Baden, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €25.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Kinder bis einschl. 14 Jahren haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch
print@home after payment
Mail

Event info

SoloDuo - Matteo Mela & Lorenzo Micheli (Klassisches Gitarrenkonzert)
Donnerstag, 28. Mai 2020
Kurhaus (Runder Saal) Baden-Baden
Beginn 20:00 Uhr


Im Rahmen der Konzertreihe „Lambrecht classical guitar events“ konzertieren die beiden Gitarristen Matteo Mela und Lorenzo Micheli, die sich als „Soloduo“ weltweit einen Namen gemacht haben, am Donnerstag, den 28. Mai 2020 um 20:00 Uhr im Runden Saal des Kurhauses Baden-Baden.
Matteo Mela lebt in Genf und unterrichtet dort am Conservatoire Populaire. Lorenzo Micheli lebt in Mailand und unterrichtet ebenfalls in der Schweiz an der Musikhochschule in Lugano. Als Duo sind sie in ganz Europa, Asien, den USA, Kanada und Lateinamerika aufgetreten, so in der New Yokrer Carnegie Hall, der Sejong Chamber Hall in Seoul, der Kiewer Säulenhalle und im Wiener Konzerthaus. Ihre „hinreißende, unvergessliche und tiefgründige Musikalität auf höchstem Niveau“ (Washington Post) wird rund um den Globus gefeiert. Auch als Solisten haben sie sich fest in den Konzertsälen der Welt etabliert. Ihr umfangreiches Repertoire reicht von der Musik des Barock und der Klassik, die sie auch als Musikwissenschaftler erforschen, über Musik der Romantik bis hin zur Moderne. Die Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen und künstlerischen Tätigkeit sind auf vielen CD’s dokumentiert. Eine Besonderheit sind ihre großartigen Interpretationen Beethoven’scher Klaviersonaten.
Die beiden Künstler gestalten die Zwiesprache ihrer Instrumente mit einer kaum je gehörten Präzision, dynamischen und rhythmischen Akzentuierung, aber auch sanglichen Klangfülle zu einer Einheit, deren musikalischer Ausdrucksreichtum überwältigend ist.
Kontakt & weitere Informationen: www.circularts.com

Location

Kurhaus Baden-Baden
Kaiserallee 1
76530 Baden-Baden
Germany
Plan route
Image of the venue

In der schönen Stadt Baden-Baden stehen zahlreiche Kunst- und Kulturschätze – darunter das Kurhaus. Im 19. Jahrhundert erbaut, erstrahlt es noch heute in seinem klassizistischen Stil im Herzen von Baden-Baden. In dieser einzigartigen Kulisse finden regelmäßig bedeutende Veranstaltungen wie das Fernsehfilm-Festival oder das Internationale Oldtimer-Treffen statt. Auch kleinere Events wie Konzerte oder Lesungen kommen in den besonderen Räumlichkeiten perfekt zur Geltung.

Das Kurhaus von Baden-Baden wurde im 19. Jahrhundert vom Karlsruher Baumeister Friedrich Weinbrenner erbaut. Der Architekt galt als einer der bedeutendsten Bauherren Badens und hat neben dem Kurhaus in Baden-Baden vor allem Karlsruhes Innenstadt mit seinen Entwürfen verschönert. Das Kurhaus wurde, wie für das 19. Jahrhundert typisch, im Stil des Klassizismus erbaut. Elemente wie die von korinthischen Säulen getragene Vorhalle zeigen bereits von außen den einzigartigen Charakter des Kurhauses. Es besteht aus drei Teilen: dem Mittelbau mit dem Weinbrennersaal, dem linken Seitenflügel mit Bénazetsaal und Spiegelsaal sowie dem rechten Seitenflügel, der das weltberühmte Casino beherbergt. Ob Weinbrennersaal oder das im Louis-XVI-Stil erbaute Casino: die Räumlichkeiten im Kurhaus sind äußerst elegant und prunkvoll. Seit seiner Erbauung gilt das Kurhaus als eines der wichtigsten Veranstaltungszentren Deutschlands und es hat sich bis heute diesen Charakter behalten!

Kommen Sie in das Kurhaus nach Baden-Baden und freuen Sie sich auf einzigartige Events in ebenso besonderer Atmosphäre. Das Kurhaus liegt inmitten der wunderschönen Kurparks und ist mit dem Auto oder auch den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Autofahrer finden in der hauseigenen Garage zahlreiche Parkplätze. Die Buslinie 208 bringt Sie vom Bahnhof aus bis fast vor die Türe des Kurhauses (Haltestelle: Augustaplatz).