Solistenkonzert - Christian Zacharias (Klavier)

7. Sinfoniekonzert  

Peter-/ Ecke Grenzstraße Deutschland-26382 Wilhelmshaven

Tickets ab 30,40 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadthalle Wilhelmshaven, Grenzstraße 24, 26382 Wilhelmshaven, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der deutsche Pianist Christian Zacharias gehört zur internationalen Pianistenelite, ist Leiter des Lausanner Kammerorchesters und dazu noch Produzent einiger Dokumentarfilme. Der charismatische Pianist und Dirigent ist weltweit auf Grund seines lustvollen Spiels und seiner natürlichen Selbstsicherheit ein gerngesehener Gast.

Der 1950 in Indien geborene Zacharias erhielt seinen ersten Klavierunterricht bereist mit sieben Jahren. Nach dem Musikstudium in Karlsruhe folgte 1975 der große Durchbruch mit dem Sieg beim Pariser Ravel-Wettbewerb. Seit Jahrzehnten weist sich Zacharias als ein Musiker aus, der sich jenseits aller Effekthascherei allein der Musik und ihrer Interpretation verschrieben hat. Seine präzisen musikalischen Vorstellungen kommen in ebenso präzisen wie kunstvollen Aufführungen zum Ausdruck. Ergebnisorientiertes Musizieren, trotzdem voller Spontanität und mit großen musikalischen Gesten, Christian Zacharias macht das Konzertleben definitiv um mehr als eine Prise reicher. Über seine rein musikalische Tätigkeit hinaus, wirkte der Pianist und Dirigent auch in Fernsehsendungen mit und produzierte Dokumentarfilme über Scarlatti und Schumann.

1977 erhielt Zacharias den deutschen Schallplattenpreis für die Einspielung einer Schubert-Sonate, im gleichen Jahr folgt die Auszeichnung als Nachwuchskünstler. 2012 folgte dann der Echo Klassik in der Kategorie Konzerteinspielung Klavier für sein Mozartalbum. Die Gesamtaufnahmen der Sonaten Mozarts mit dem Lausanner Kammerorchester wurden mehrfach prämiert.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Wilhelmshaven
Grenzstraße 32
26382 Wilhelmshaven
Deutschland
Route planen

Die Stadthalle Wilhelmshaven bietet ein bunt gemischtes Programm von Comedy über Konzerte und Shows bis hin zu Ausstellungen. Egal, was das Herz begehrt, in der Stadthalle Wilhelmshaven findet man passende Veranstaltungen ganz nach dem eigenen Geschmack.

1979 wurde die Eröffnung des 3000 m² große Veranstaltungshaus mit einem festlichen Ball gefeiert. Die ersten Veranstaltungen in der neuen Stadthalle waren Auftritte von Otto Waalkes und Gilbert Becaud, die vor ausverkauftem Haus performten. 1997 fanden Renovierungsarbeiten statt, wodurch die Attraktivität des Veranstaltungsortes vergrößert wurde. Die Halle verfügt über mehrere Säle, die auch für private Veranstaltungen und Festivitäten gemietet werden können. Auf Wunsch übernimmt das gut ausgebildete Team der Stadthalle die Organisation von Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Konzerten, Tagungen und vielem mehr, damit einer gelungenen Feier nichts mehr im Wege steht.

Die Hafenstadt Wilhelmshaven zieht die Besucher/innen nicht nur aufgrund ihres idyllischen Nordsee-Flairs in ihren Bann, sondern überzeugt außerdem durch ausgezeichnete Veranstaltungen und Sinfoniekonzerte in der modernen und gut ausgestatteten Stadthalle.