Smokie - Greatest Hits Tour 2018

Dießemer Str. 13
47799 Krefeld

Tickets ab 38,70 €

Veranstalter: Kulturfabrik (Kufa) Krefeld, Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 38,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis erhalten freien Eintritt.
Außnahme: Die Party ohne Grenzen
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Smokie, das sind Chris Norman, Terry Uttley und Alan Silson. Als eine der populärsten britischen Pop-Rock-Bands der Siebziger haben sie Musikgeschichte geschrieben.

Schon in der Schulzeit gründen die drei Freunde die Band. Zunächst sind sie noch ziemlich unerfolgreich, die erste Single floppt. Der nächste Song „If You Think You Know How To Love Me“ wird ein Riesenerfolg, der später sogar von Hits wie „Living Next Door To Alice“ getoppt wird. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere folgt der Schock für die Fans: Trennung! Doch man soll ja bekanntlich aufhören, wenn es am Schönsten ist. Lange halten es die Jungs aber nicht ohne einander aus und so tun sie sich drei Jahre später wieder zusammen. Die Pause hat ihnen dabei ziemlich gut getan, denn musikalisch zeigen sie sich besser als je zuvor. Nach einigen personellen Wechseln rauchen Smokie heute immer noch. Mit vertrauten Melodien, großem musikalischem Können und nahezu perfektem Satzgesang bringen sie ihre Fans immer noch zum Mitsingen.

Selten klang melodischer Poprock so gut wie bei Smokie. Chris Normans Stimme machte Smokie zu dem, was sie heute sind und seine Nachfolger stehen ihm in Nichts nach. Mit tollen Melodien und dem Harmoniegesang der anderen Musiker spielten sich Smokie in den 70ern an die Spitze der Charts. Und auch heute noch sind sie einfach Kult und füllen große Hallen!

Ort der Veranstaltung

Kulturfabrik (Kufa) Krefeld
Dießemer Straße 13
47799 Krefeld
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Kulturfabrik in Krefeld ist ein Kulturzentrum in der Nähe des Hauptbahnhofs. Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm lockt sie Besucher aus Nah und Fern und ist aus der Kulturlandschaft Krefelds längst nicht mehr wegzudenken.

In zwei Hallen bietet die Kulturfabrik alles an, was zu einem ausgewogenen Kulturprogramm dazugehört: Lesungen, Konzerte und Partys finden hier ebenso statt wie Kabarett und Comedy. Im Radiostudio der Kulturfabrik werden Radiosendungen für den Bürgerfunk produziert, die von aktuellen Themen der Region, Sportereignissen und Kulturveranstaltungen handeln. Die Kulturfabrik engagiert sich darüber hinaus in ansässigen Schulen, die in Kooperation mit der Kulturfabrik eine Radio-AG anbieten, in der Schüler selbst einmal in der Rolle des Redakteurs oder des Nachrichtensprechers schlüpfen können. Wer Lust hat im kreativen Team der Kulturfabrik mitzumachen, ist gern gesehen. Von technischen Arbeiten über Werbung bis hin zum Dekorieren der Hallen gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich einzubringen und nebenbei viel über die Organisation eines Kulturzentrums zu lernen.

Die Kulturfabrik Krefeld ist Treffpunkt für alle, die Spaß an Kultur haben.