Smetana Philharmoniker Prag

Biegenstraße 15
35037 Marburg

Tickets ab 28,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Marburger Konzertverein e.V., Zeppelinstraße 7, 35039 Marburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Hans Richter, Leitung
Jiří Šesták, Oboe


Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791), Ouvertüre aus „Lucio Silla“

Richard Strauss (1864 – 1949), Konzert für Oboe und Orchester D-Dur

Johannes Brahms (1833 – 1897), Sinfonie e-Moll op. 98


Das Sinfonieorchester Smetana Philharmoniker Prag wurde im Jahr 2004 gegründet und gehört heute zu den profilierten Ensembles seiner Art. Das Orchester hat sich mittlerweile durch Tourneen und Neujahrskonzerte unterschiedlichster Genres in ganz Europa einen Namen gemacht. Die Musiker stellen eine geglückte Mischung aus Erfahrung und jugendlichem Elan dar. Mitreißender Schwung, Begeisterungsfähigkeit, Musikalität und Professionalität zeichnen die Musiker der Smetana Philharmoniker Prag aus, die im April 2016 im einhundertsten Todesjahr Max Regers mit einem ganz dessen Werken gewidmeten Abend beim Marburger Konzertverein zu begeistern wussten.

Hans Richter ist der Urenkel des berühmten Hans Richter (1843 – 1916), der 1886 in Bayreuth die Uraufführung des Rings dirigiert hat. Er hat an der Musikhochschule München sowie am Richard-Strauss-Konservatorium studiert und seine Ausbildung durch Meisterklassen bei Herbert von Karajan, Kurt Masur und Sergiu Celibidache komplettiert. Als Gast- und Tourneedirigent leitete er mit großem Erfolg Orchester in Deutschland, den Musikzentren Mitteleuropas sowie in den USA und Japan.

Der 1980 geborene Solist des Abends Jiří Šesták hat seine künstlerische Ausbildung am Prager Konservatorium begonnen und anschließend an der Akademie der Künste in Prag studiert. Bereits während des Studiums nahm er erfolgreich an einer Vielzahl von Musikwettbewerben teil. Im Jahr 1997 gewann er den zweiten Preis im Musikwettbewerb der Stadt Chomutov. Außerdem wurde ihm noch im selben Jahr der erste Preis des Wettbewerbs der tschechischen Konservatorien zuerkannt. In den Jahren 1998 und 1999 gewann er jeweils den ersten Preis im Kammermusik-Wettbewerb der Stadt Prag. Darüber hinaus wurden ihm Stipendien verliehen von der Stiftung der Tschechischen Musik, der Stiftung Artist Life und der Bohuslav Martinů-Stiftung. Seit 1998 ist er festes Mitglied im Orchester der Prager Staatsoper, wo er die Solo-Oboe spielt. Im Jahr 2013 war er Mitbegründer des Prague Symphonic Ensemble, in dem er seit dieser Zeit als künstlerischer Leiter und Solo-Oboist tätig ist.

Ort der Veranstaltung

Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15
35037 Marburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im Herzen der Universitätsstadt Marburg an der Lahn befindet sich die Stadthalle, welche komplett saniert wurde und im Jahr 2016 neu eröffnet wird. In neuem Glanz und nach neuesten Standards ausgebaut wird sie zum Erwin-Piscator-Haus und lädt Gäste zu Veranstaltungen aus den verschiedensten Kategorien ein.

Erstmals eröffnet wurde die Stadthalle in Marburg 1969. Seitdem hat sich viel getan. Ein völlig neues Kulturkonzept ist eingezogen in die modernen multifunktionalen Räumlichkeiten des Erwin-Piscator-Hauses, das neue Kultur- und Tagungszentrum der Stadt. Benannt nach Theaterrevolutionär Erwin Piscator beherbergt der Komplex den Kulturladen KFZ, das Hessische Landestheater sowie die Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH und bietet somit viel Platz für Vielfalt. Aufgrund der modernen, offenen Architektur und des vielseitig nutzbaren Raumkonzepts kann sich diese Eventlocation perfekt anpassen. Ob Tagungen, Theater, Konzerte oder große Feste, die Stadthalle Marburg im Erwin-Piscator-Haus bietet immer den perfekten Rahmen! Die Gastronomie „bottega“ sorgt zusätzlich für das Wohl aller Gäste und lässt keine Wünsche offen.

Dank der zentralen Lage vor der historischen Kulisse Marburgs ist das Veranstaltungszentrum für jeden Besucher gut zu erreichen. Die Stadthalle im Erwin-Piscator-Haus liegt nur 5 Minuten Fußweg von der Altstadt und knappe 15 Minuten vom Bahnhof entfernt. Besucher, die mit dem Auto anreisen, können bequem in den umliegenden Parkhäusern parken.