Sissi - Liebe, Macht und Leidenschaft

Münchenerstraße 21 90478 Nürnberg

Tickets ab 46,90 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: ASA Event GmbH, Pleidelsheimer Str. 47, 74321 Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Seit Generationen fasziniert die tragische Geschichte von Sissi die Menschen in
aller Welt. Ob in der berühmten Filmreihe mit Romy Schneider und Karlheinz
Böhm oder in den Museen und Schlössern in Wien – die Präsenz der Kaiserin ist
auch noch Jahre nach ihrem Tod allgegenwärtig. In der Bühnenfassung von
George Amadé wird die Lebensgeschichte der jungen Sissi dargestellt, die durch
ihre romantische Liebesheirat mit dem österreichischen Kaiser Franz
Joseph als „Kaiserin der Herzen“ in die Geschichte einging.

Zusammen mit ihrer älteren Schwester Helene, genannt Nené, und sechs
weiteren Geschwistern verbrachte Elisabeth eine unbeschwerte Kindheit auf
Schloss Possenhofen am Starnberger See. Bei einem Treffen anlässlich des 23.
Geburtstages von Kaiser Franz Joseph in Bad Ischl verliebt sich dieser unsterblich
in die damals erst 15-jährige Sissi. Der Liebesromanze folgten eine spontane
Verlobung und eine luxuriöse Hochzeit in Wien. Das ganze Land bejubelte das
junge Kaiserpaar. Doch diese Freude sollte nicht ewig währen…

Schon bald zogen die Schattenseiten des höfischen Lebens auf. Von Pracht und
Prunk umgeben, lebte sie ein Leben wie in einem goldenen Käfig. Die Versuche
ihrer Schwiegermutter Erzherzogin Sophie, sie und ihre Kinder für das höfische
Leben zu disziplinieren, machten Sissi immer unglücklicher.

Als ihr Seelenverwandter, der ungarische revolutionär Graf Andrássy, in der
Wiener Hofburg auftaucht ist das Gefühlschaos perfekt: Sissi steht zwischen zwei
Männern und muss sich entscheiden: Was ist noch Traum, was bereits
Wirklichkeit…

Vom Glanz der Donaumonarchie inspiriert, wurden für die Produktion über 140
Kostüme nach originalen Schnittmustern in Wien hergestellt. Modernste
Projektionstechniken zaubern die imposanten Originalschauplätze auf die Bühne.
Die erstklassigen Darsteller garantieren einen kaiserlichen Musicalabend über
Liebe, Macht & Leidenschaft.

Ort der Veranstaltung

Meistersingerhalle
Münchener Straße 21
90478 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Diese Hallen bieten für jede Veranstaltung den richtigen Raum. Die Meistersingerhalle ist durch ihre vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten und die moderne Technik zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Stadt avanciert.

Nach dreijähriger Bauzeit wurde die Halle 1963 eröffnet. Sie ist nach der Nürnberger Tradition der Meistersinger benannt. Hier finden seit der Eröffnung Veranstaltungen aller Arten statt. Für große Konzerte, aber auch Tanzbälle, Tagungen und Kongresse kann die Meistersingerhalle genutzt werden. Über 800 Veranstaltungen und etwa 350.00 Besucher hatten die Veranstalter im Jahr 2010 zu verbuchen. Diese Mengen konnten nur durch das große Raumangebot bewältigt werden. Zwei Foyers, zwei Säle und mehrere Konferenzräume bieten genug Platz. Im großen Saal können 770 Choristen neben einer Steinmeyer-Orgel mit 6646 Pfeifen Platz nehmen. Und trotz dieser Größe besticht der Saal durch seine Schlichtheit. Kein Prunk lenkt den Zuhörer vom Geschehen ab. Die beiden Säle der Meistersingerhalle werden auch zu Aufnahmen klassischer Konzerte genutzt.

Im Herzen Nürnbergs ist die Meistersingerhalle zu einer festen Kulturinstitution geworden. Hier können Sie Konzerte der Spitzenklasse live erleben. Lassen Sie sich von international gefeierten Künstlern in fremde Welten entführen – es lohnt sich!