Sir John Falstaff gibt sich die Ehre - Musiktheaterstück frei nach Shakespeare

I CONFIDENTI  

Schiffbauergasse 4
14467 Potsdam

Tickets ab 18,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: T-Werk e.V. Internationales Theater- u. Theaterpädagogikzentrum, Schiffbauergasse 4 E, 14467 Potsdam, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 18,00 €

Ermäßigt

je 12,00 €

Schüler

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung wird gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises gewährt für: Studenten, Auszubildende, FSJler, Arbeitslose, Hartz IV Empfänger, Schwerbeschädigte und Rentner.
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

Wer weiß zu feiern? Falstaff! Wer trinkt am meisten? Falstaff! Wer prahlt am lautesten? Falstaff! Wer hat Glück bei Frauen? Nun, darüber ist man in Windsor geteilter Meinung. Seine großen Kriegstaten sind von den Geschichtsschreibern nicht seriös belegt. Aber die englische Königin Elisabeth I. wusste, was sie wollte, als sie von Shakespeare verlangte, er sollte Sir John Falstaff noch einmal auf die Bühne bringen. Ist er ein Schalk oder trauriger Clown? Ein Gauner oder Philosoph? So witzig die Worte Ehre und Männlichkeit aus seinem Munde klingen, so tiefsinnig erweisen sich die Kneipengespräche beim genauen Hinhören.

I CONFIDENTI ist ein mobiles Musiktheater, das sich der szenischen und musikalischen Aufführungspraxis aus Renaissance und Barock bis hin zur Klassik und Aufklärung widmet. Dabei bewegt sich das Ensemble im Spannungsfeld zwischen Alter und Neuer Musik, wobei die Verknüpfung histo­rischer Spielformen mit zeitgenössischen Werken ebenso wie das Gegen­einanderstellen von Alter Musik und experimentellen Inszenierungsformen genutzt wird. I CONFIDENTI spielte bereits auf re­nommier­ten Festivals in Kananda sowie bei den Händelfestspielen in Halle.

Ort der Veranstaltung

Schirrhof
Schiffbauergasse 4
14467 Potsdam
Deutschland
Route planen

Der Schirrhof Potsdam hat sich im Areal rund um das Theater T-Werk in der Schiffbauergasse zur festen Institution in der Potsdamer Kulturbranche gemausert. Hier finden regelmäßig abwechslungsreiche Veranstaltungs-Highlights für Jung und Alt statt.

Seinen Namen verdankt der Schirrhof seiner ursprünglichen Funktion der Anschirrung von Arbeitstieren, zumeist Pferden. Umgeben von Schinkelhalle, Waschhaus-Arena und dem Kunstraum Potsdam liegt der denkmalgerecht sanierte Hof im kulturellen Hot-Spot Potsdams. Auf ca. 3.500 m² finden im Schirrhof Konzerte, Lesungen, Workshops und Theater unter freiem Himmel statt.

Der Schirrhof ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Von der Tramhaltestelle „Potsdam, Schiffbauergasse/Uferweg“ sind es nur wenige Minuten zu Fuß zur Location. Autofahrer finden Parkplätze in der direkten Umgebung.