Sinner - Santa Muerte Release Shows 2019

Sinner  

Kanalstr. 10
73262 Reichenbach

Tickets from €27.60

Event organiser: die Halle Kulturinitiative e.V., Kanalstr. 10, 73262 Reichenbach, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €27.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

SINNER sind wieder zurück! Seit Mitte der Achtziger Jahre steht der Name SINNER wie ein Fels in der Brandung der Hard & Heavyszene. Zwar ist Mat Sinner weltweit mit seiner Band „Primal Fear“, „Rock Meets Classic“ und anderen Projekten weltweit als Musiker & Produzent in Action, aber mindestens alle 3 Jahre gibt es ein neues Album der deutschen Metalikone SINNER. Diesmal mit einer erfreulichen Frischzellenkur und SINNER besinnen sich wieder zu ihren Wurzeln. Natürlich werden wieder jede Menge SINNER typische Gitarrenharmonien aus dem Hut gezaubert und mit einer qualitativ hochwertigen Basis wird die Tradition des handgemachten und ehrlichen Rocks zelebriert! Frischer und kerniger als je zuvor ohne die Roots zu vernachlässigen! Die SINNER Besetzung 2019 lässt aufhorchen – neben Mat Sinner (Bass & Vocals), rocken die langjährigen Gitarristen Tom Naumann (Primal Fear) und Alex Scholpp (Tarja), Ausnahme-Drummer Markus Kullmann (Ex-Voodoo Circle), neu an den Vocals Giorgia Colleluori (Rock Meets Classic) und weiterhin Sascha Krebs (The Queen Kings/RMC).

Location

Die Halle Kulturinitiative Reichenbach e. V.
Kanalstraße 10
73262 Reichenbach
Germany
Plan route

In Reichenbach an der Fils kocht jede Woche die Stimmung, denn am Rande der Gemeinde befindet sich einer der beliebtesten Rock-Clubs Baden-Württembergs. Schlicht und ergreifend „die Halle“ nennt sich der Club, der seit 1983 in der Szene für Furore sorgt. Ob Rockröhre oder Songwriter – in die Halle in Reichenbach kommen alle gerne.

Die Gemeinde Reichenbach an der Fils liegt circa 25 Kilometer südöstlich von Stuttgart. Hier in mitten der malerischen Landschaft herrscht immer Ruhe mag man meinen. Weit gefehlt! Ganz am Rande des kleinen Orts steht nämlich eine Halle aus der regelmäßig feinste Rockmusik zu hören ist. Das Programm des Clubs reicht von Rock über Blues bis hin zu Reggae und seit seiner Gründung im Jahr 1983 ist „die Halle“ zu einer festen Institution weit über Reichenbachs Grenzen hinaus geworden. Die Stimmung ist hier immer gut, denn man merkt den Besuchern einfach an, dass sie sich in den gemütlichen Räumen wohl fühlen. Pinke Akzente an den Wänden sorgen für ein wenig Farbe im ansonsten eher dunklen Club. An zahlreichen Tischen und der Bar kann man es sich nach dem Abrocken gemütlich machen. In der Halle geht’s nicht um Sehen und gesehen werden, sondern einfach um gute Musik und ebenso entspannte Menschen.

„Die Halle“ ist etwas abseits auf einer Anhöhe gelegen. Dadurch kann die Musik hier auch mal so richtig laut aufgedreht werden ohne, dass sich Nachbarn gestört fühlen könnten! Vom Bahnhof Reichenbach aus sind es gerade einmal 5 Minuten zu Fuß bis zum Club. Vor der Halle stehen zudem ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Da heißt es nur noch: ab in „die Halle“ nach Reichenbach and let’s rock!