Sinn Tonic Illenau-Theater e. V.

Karl-Hergt-Straße
77855 Achern

Tickets from €13.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Achern, Illenauer Allee 73, 77855 Achern, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Erwachsene

per €13.00

ermäßigt

per €10.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

ermäßigte Karten erhalten gegen Nachweis: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren, Schüler, Studenten und Menschen mit einer Schwerbehinderung ab 50 %.
Für Rollstuhlfahrer erhält die Begleitperson freien Eintritt.
print@home after payment

Event info

Das Illenau-Theater spielt Sinn Tonic
Autorenteam: Tamara Hagemann, Rita Deraf und Rosa Maria Gannuscio
Regie: Rosa Maria Gannuscio

Wie Vicky und Lea zum Tonic gefunden haben, kann sich keiner erklären. Doch die etwas trostlose, in die Jahre gekommene Bar hat eine offene Bühne, wo sie garantiert niemand kennt. Hier könnte man einen Auftritt wagen.Noch sind Ursula und Martin die einzigen Gäste. JedenSamstag sitzen sie im Tonic. Endlich ein paar neue Gesichter! Und dann wird sogar ein neuer Snack serviert:
Der Beginn eines rätselhaften Gewinnspiels. Es lässt keinen los. Ganz beiläufig berührt und provoziert es jeden Einzelnen, Samstag für Samstag...
Das Stück ,,Sinn Tonic" ist durch die kreative Zusammenarbeit der Theaterjugend in Kooperation mit SchülerInnen des Gymnasium Achern sowie Mitgliedern des Illenau Theaters entstanden.
Eine generationenübergreifende Teamproduktion, die Sie sicherlich mit besonderen Denkimpulsen bereichern wird.

Location

Maison de France Achern
Karl-Hergt-Straße 9
77855 Achern
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Maison de France ist Teil der weitläufigen Anlage der ehemaligen Heil- und Pflegeanstalt Illenau in Achern. Steht man vor dem zentralen Hauptgebäude der Illenau, liegt es am rechten äußeren Ende des schlossartigen Komplexes. Es bildet den Riegel, der den rechten Innenhof zwischen dem hinteren (Südost-) und dem vorderen (Südwest-) Flügel des Hauptgebäudes abschließt.

Baugeschichtlich zählt das Maison de France zu den jüngeren Gebäuden der Illenau. Es ist das einzige Gebäude, an dem seit dem Erwerb der Illenau durch die Stadt Achern noch keinerlei Renovierungsarbeiten vorgenommen wurden. Derzeit wird das Maison de France vor allem von Vereinen und Religionsgemeinschaften genutzt. Im Gebäude befindet sich außerdem die Bühne des Illenau Theaters, das in den vergangenen Jahren zwei seiner fünf Produktionen im Außenbereich, drei im Maison de France aufführte.

Neben dem gewachsenen Stadtzentrum hat sich auf dem Gelände der Illenau innerhalb weniger Jahre ein neues Verwaltungs- und Kulturzentrum der großen Kreisstadt Achern entwickelt. Das Rathaus mit dem Hauptanteil der Stadtverwaltung, Behörden, Institutionen, Naherholung, Kultur-, Begegnungs- und Bildungseinrichtungen sowie zahlreiche Bewohner haben sich im Umfeld der Illenau angesiedelt.