Sing, Baby Sing

Matthias S. Raupach  

Königsstraße 11
16259 Bad Freienwalde

Tickets ab 25,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: MusikTheater Brandenburg e.V., Wilhelmstraße 43, 16269 Wriezen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

SING, BABY SING
Sonne, Meer und 1000 Schlager

Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise zu den Schlagerseiten des Lebens. Sommer, Sonne und Meer!
Zurück in die Zeit der deutschen Unterhaltungsschlager der 50iger Jahre.
Erleben Sie die kitschigen und lebensfrohen Lieder des deutschen Wirtschaftswunders verpackt in eine kleine Geschichte, wo die Zuckerpuppe aus der Bauchtanztruppe im Moonlight davon träumt mit Zwei kleinen Italienern In den Morgen zu tanzen.

Lassen Sie sich überraschen, was Mutter Elfriede, Vater Ernst und Tochter Cornelia, bei Ihrem Italienurlaub alles zustößt und was es mit dem Gartenzwerg auf sich hat.

Ein Theaterspaß der Extraklasse. Augenzwinkernd dargeboten und garantiert jugendfrei. Kommen Sie einfach mit und wenn es nicht mehr anders geht, dann: Sing, Baby sing!

Ort der Veranstaltung

Film-Theater Bad Freienwalde
Königsstraße 11
16259 Bad Freienwalde
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Sie möchten einen unterhaltsamen Abend in gemütlichem Ambiente erleben? Dann sind Sie im Film-Theater Bad Freienwalde genau richtig! Das traditionsreiche Haus an der Königsstraße hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Mitte der 1930er Jahre wurde das damalige Hotel „Drei Kronen“ geschlossen und zum Lichtspielhaus umgebaut. Bis ins neue Jahrtausend hinein fand das Kino großen Anklang in der Bevölkerung, bis es schließlich zur Kleinkunstbühne umfunktioniert wurde. Betreiber ist der Verein „MusikTheater-Brandenburg e.V.“, der seinen Besuchern von Theater über Kino bis zu Kabarett die ganze Bandbreite bietet. Mit etwa 180 Plätzen bietet das Film-Theater eine gemütliche Atmosphäre für vergnügliche Stunden. Der schöne Saal ist mit versetzten Sitzreihen ausgestattet und verfügt über eine zusätzliche VIP-Lounge.

Die nächstgelegene Haltestelle „Konzerthalle“ wird von verschiedenen innerstädtischen und regionalen Buslinien angefahren. Der Bahnhof ist zehn Gehminuten von der Location entfernt. Mit dem Auto erreichen Besucher das Film-Theater über die B167. Parkplätze stehen in der Nähe zur Verfügung.