Sinfonierochester Con Brio spielt Beethoven - Klassisches Konzert

An der Stadthalle 4
97616 Bad Neustadt

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Bad Neustadt, An der Stadthalle 4, 97616 Bad Neustadt a. d. Saale, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 15,00 €

Schüler, Studenten, Ermäßigt

je 8,00 €

Abendkasse

je 18,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten, Schwerbehinderte mit "B" "EB" "BI" "VB" im Ausweis.
Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter 09771 6310330.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

In seinem Sommerprogramm widmet sich das Würzburger Sinfonieorchester Con Brio ausschließlich der Musik von Ludwig van Beethoven. Es erklingen drei berühmte Werke aus der Feder des Komponisten: die Egmont-Ouvertüre, das 4. Klavierkonzert und die 6. Sinfonie. Solistin im Klavierkonzert ist die junge Würzburger Pianistin Samira Spiegel, die Leitung des Konzertes liegt in den bewährten Händen von Professor Dr. Gert Feser, der das Con Brio nunmehr seit fast 30 Jahren erfolgreich führt.

Mit der Egmont-Ouvertüre steht großes politisches Drama auf der Konzertbühne. Beethoven leitet damit seine Schauspielmusik zu Goethes gleichnamigem Trauerspiel ein, in dem es um einen Aufstand der Niederländer gegen ihre spanischen Unterdrücker im 16. Jahrhundert geht. An dessen Ende steht der heroische Tod des Titelhelden – ein Sujet wie geschaffen für den freiheitsdurstigen Komponisten.

Eine Zeit der Unterdrückung und der Freiheitsliebe waren auch die ersten Jahre des 19. Jahrhunderts, in denen Beethovens 4. Klavierkonzert in G-Dur entstanden ist. Freilich merkt man von den Wirren der Napoleonischen Zeit wenig in dem Werk – in dessen Zentrum steht vielmehr ein Andante-Satz, den Robert Schumann "groß-geheimnisvoll" genannt hat. Und auch die Ecksätze trumpfen nicht mit martialischer Geste auf, sondern führen Orchester und Solisten wie in einem homogenen Gespräch zweier menschlicher Stimmen zusammen.

Die 6. Sinfonie schließlich, die berühmte "Pastorale", mischt heroische mit sanften und heiteren Tönen zu einem Klangereignis, das viele als Hauptwerk der Programm-Musik ansehen. Dabei hat Beethoven nicht ohne Bedacht über den ersten Satz geschrieben: "Mehr Ausdruck der Empfindung als Malerei". Der Komponist will also Gefühls- und Formkünstler bleiben – trotz programmatischer Satzüberschriften wie "Lustiges Zusammensein der Landleute" oder "Gewitter und Sturm" – und er bleibt es in revolutionär neuem Sinn.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Bad Neustadt
An der Stadthalle 4
97616 Bad Neustadt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Wenn Sie die perfekte Symbiose aus ansprechender Architektur und hervorragendem Programm erleben wollen, dann sollten Sie der Stadthalle in Bad Neustadt an der Saale einen Besuch abstatten. In diesem formschönen Gebäude werden Konzerte, Tagungen und Großevents zu unvergesslichen Erlebnissen.

2017 wurde die neue Stadthalle feierlich eröffnet. Das Bauwerk wird mit seiner modernen und vielseitigen Bauweise den Ansprüchen der Veranstalter und des Publikums gerecht. Sein Herzstück ist der Große Saal, die topmoderne Ausstattung lässt Veranstalterherzen höher schlagen. Der Kleine Saal überzeugt vor allen Dingen mit seinem stilvollen Ambiente. Ebenfalls bestens ausgestattet, steht er seinem größeren Pendant in Nichts nach. Im Obergeschoss des Hauses befinden sich die Seminarräume, die durch bodentiefe Fenster eine angenehme Arbeitsatmosphäre garantieren und einen Blick auf die Altstadt ermöglichen. Abgerundet wird das Raumangebot mit dem Foyer. Dieser lichtdurchflutete Raum bietet den perfekten Rahmen für Empfänge, Ausstellungen und Präsentationen. Keine Frage, die Stadthalle in Bad Neustadt an der Saale setzt neue Maßstäbe und kann schon jetzt als echter Publikumsmagnet angesehen werden.

Lasse Sie sich die Veranstaltung in dieser erstklassigen Location auf keinen Fall entgehen. Hier wird Ihnen beste kulturelle Unterhaltung in wunderbarem Ambiente geboten.