Simon & Jan | Musikkabarett

"Halleluja!"  

Uferstrasse Deu-69120 Heidelberg-Neuenheim

Tickets ab 16,40 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturfenster e.V., Kirchstr. 16, 69115 Heidelberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

VVK Normalpreis

je 16,40 €

VVK Schüler/innen, Studierende, HD Pass, Schwerbehindert

je 14,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

* Schwerbehinderte Ausweis B: Die Begleitperson ist frei. Bitte diese Plätze über das Kartentelefon des Kulturfensters buchen: 06221 13748-78
* Stadthalle HD: Rollstuhl- incl. Begleitpersonenplätze; Parkett Mitte hinten links. Hier den Platz 24 buchen. Der ist für die Begleitperson. Links davon ist der Rollstuhlplatz.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Halleluja! – was räumen die beiden Oldenburger gerade ab? „Die neuen Shooting-Stars der Kabarett-Szene“ (WNZ) werden mit Preisen geradezu überschüttet (siehe oben) und hinterlassen in ganz Deutschland ein begeistertes Publikum!
Sie werden gefeiert als „runderneuerte Liedermacher“ (Kölner Stadtanzeiger) und ihre Videos im Netz werden hunderttausendfach geklickt. Sie spielen Gitarre „wie junge Götter“ (Kölner Stadtanzeiger) und werden gelobt für ihren „engelsgleichen Harmoniegesang“ (NWZ).
„Falls es den Kabarett-Gott gibt, dann müsste so eine Gruppe ganz groß rauskommen. Sie müsste mit Preisen überhäuft werden für ihre Klugheit, für ihre selten zu findende Textqualität, für ihre Selbstironie, für ihre Musikalität sowieso, und für die Kaltschnäuzigkeit, sich nicht im Geringsten anzubiedern – selbst wenn es um einen Wettbewerb geht, wo die Anbiederung gewissermaßen Zweck der Veranstaltung ist.

Preise:
St. Ingberter Pfanne, Prix Pantheon, Deutscher Kleinkunstpreis, Deutschen Musikautorenpreis uvm.

Ort der Veranstaltung

Neckarwiese Heidelberg
Uferstraße
69120 Heidelberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Tausende Heidelberger genießen täglich die Sonne und den Blick auf das Wasser auf der Neckarwiese. Als perfekter Ort für Erholung, Sport und Spiel ist sie sowohl zu Fuß als auch mit dem Rad gut erreichbar und bietet einen wunderschönen Blick auf Heidelberg und das Schloss.

Die Neckarwiese zieht sich als 30 Meter breiter Grünstreifen von der Theodor-Heuss-Brücke zur Ernst-Walz-Brücke und ist vor allem im Sommer ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Hier kann man vorbeiziehende Schiffe bestaunen, sich in ein gutes Buch vertiefen, Grillen, Picknicken oder einfach nur am Neckar entlang schlendern. Die Neckarwiese bietet allerdings sehr viel mehr als „nur“ grüne Wiese: Beachvolleyballfelder, Tret- und Ruderbootverleih und Spielplatz halten wirklich für jeden eine tolle Freizeitbeschäftigung bereit und der Kiosk sorgt für die entsprechenden Snacks zwischendurch.

Auch viele Events ziehen die Besucher in Strömen an die Neckarwiese: Die Schlossbeleuchtung mit Feuerwerk kann man von hier aus besonders gut genießen. Die Ruderregatta, das Festival des Sports oder der Heidelberg-Triathlon haben hier ihren Austragungsort gefunden. Auch Public Viewing, verschiedene Feste oder das KinderTheaterFestival finden auf der Neckerwiese statt.