Simon & Garfunkel Tribute meets Classic - Duo Graceland mit Streichquartett und Band

Duo Graceland  

Féauxweg 9
59821 Arnsberg

Tickets from €33.10
Concessions available

Event organiser: Stadt Arnsberg, Hellefelder Str. 8, 59821 Arnsberg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €33.10

Ermäßigter Preis

per €27.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Karten soweit angeboten:
SchülerInnen, StudentenInnen, Auszubildende, sowie EmpfängerInnen von
Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Grundsicherung im Alter und bei
Erwerbsminderung und Sozialhilfe sind bei Vorlage entsprechender Nachweise
ermäßigt. Dasselbe gilt für alle Personen, die auf einer Familienkarte
eingetragen sind. Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis bei der
Eintrittskontrolle bereit.
Es kann nur ein Ermäßigungstarif pro Veranstaltung in Anspruch genommen
werden. Das Kulturbüro behält sich im Rahmen von besonderen Werbeaktionen zusätzliche Rabattaktionen zu einem späteren Zeitpunkt vor.

Personen mit Schwerbehinderung, die mittels Ausweis die Notwendigkeit einer Begleitperson nachweisen, erhalten für die Begleitung eine Freikarte. Diese ist in der Vorverkaufsstelle "Score" oder "Buchhandlung Sonja Vieth e.K." in Arnsberg zu erwerben. Bitte halten Sie bei Kartenkauf und bei der Eintrittskontrolle eine Kopie des Ausweises bereit.
print@home after payment
Mail

Event info

Mit Liedern wie „Sound of Silence“ und „Bridge over Troubled Water“ schuf das US-amerikanische Duo Simon & Garfunkel poetische Hymnen für eine ganze Generation und ging spätestens mit „The Boxer“ und „Bridge over Troubled Water“ in die Musikgeschichte ein. Seit einigen Jahren spürt das Duo Graceland mit „A Tribute to Simon and Garfunkel“ intensiv dem musikalischen Geist seiner Vorbilder nach. Immer mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel zu bieten. Dabei ist den beiden Musikern aus Bretten eines besonders wichtig: „Wir wollen keine Kopie sein, nicht visuell, auch nicht stimmlich. Wir bleiben stets nahe am Original, geben den Kompositionen aber auch eine eigene Note.“ Und so beweisen Thomas Wacker (Paul Simon) und Thorsten Gary (Art Garfunkel) mit ihrem aktuellen Projekt eindrücklich: Die Klassiker des wohl erfolgreichsten Folkrock-Duos der Welt harmonieren perfekt mit dem Klag eines Streichensembles. Das Zusammenspiel der beiden Stimmen und zweier Gitarren mit den klassischen Instrumenten lässt die Songs von Simon & Garfunkel zu einem außergewöhnlichen Musikerlebnis werden. Die Zahl der Konzertbesucher spricht für sich: Seit Jahren touren die beiden Musiker erfolgreich durch Europa. Mal zu zweit, mal mit klassischem Streichquartett und ein paar Mal im Jahr sogar mit einem 52-köpfigen Orchester. Bei ihren Konzerten durchstreifen sie die gefühlvollen Lieder und „rocken“ an anderer Stelle ihr Publikum. Ein Abend mit Graceland ist daher nicht nur etwas für Nostalgiker, die gerne ihre alten Platten oder CDs aus dem Regal holen. Die zeitlos gute Musik von Simon & Garfunkel, interpretiert von hervorragenden Musikern mit ganz eigenem Sound, spricht Musikliebhaber aller Altersklassen an.
Foto: Harry Keller

Das Sauerland-Theater Arnsberg ist aufgrund eines
Wasserschadens derzeit noch geschlossen. Sollte die Veranstaltung nicht
wie geplant im Sauerland-Theater stattfinden können, wird eine
Ersatzspielfläche im Stadtgebiet vorgehalten, sodass diese dennoch
stattfinden kann. Für nähere Informationen richten Sie sich bitte an den
Veranstalter."

Location

Sauerland-Theater Arnsberg
Féauxweg 9
59821 Arnsberg
Germany
Plan route

Das 1968 erbaute Sauerland-Theater Arnsberg bietet optimale Voraussetzungen für Veranstaltungen aus den Bereichen Show, Theater und Tanz. Für Vorträge ist die Location darüber hinaus auch geeignet. Dank der zentralen Lage erfreut sich die als klassisches Theater konzipierte Bühne einer traumhaften historischen Kulisse.

Arnsberg ist die größte Stadt im nordrhein-westfälischen Hochsauerland. Noch heute zeugen der mittelalterliche Stadtkern und andere historische Bauwerke von der Bedeutung Arnsbergs als kulturellem, politischem und geistigem Zentrum der Region. Eine der wichtigsten Event-Locations ist das Sauerland-Theater, welches gleichzeitig einen Ort der Zusammenkunft darstellt. Dabei erinnert die dekorative Holzverkleidung des Innenraums an das Flair der 60er-Jahre.
Sie finden das Sauerland-Theater am Ruhrufer, 1,5 km vom Arnsberger Bahnhof entfernt. Empfohlen werden Fußwege oder die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Allerdings sind auch Parkplätze vor Ort vorhanden.