Silvester- und Jubiläumskonzert 2019 - Eine Veranstaltung zu Gunsten des Otto-Sauter-Hilfsfonds e.V.

Otto Sauter, Walter Scholz, Ack van Rooyen und Christian Schmitt  

Hadwigstraße 27
78224 Singen

Tickets from €25.00
Concessions available

Event organiser: Otto-Sauter-Hilfsfonds, Hohgarten 2, 78224 Singen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €25.00

Ermäßigung

per €15.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler*innen, Studierende, Rollstuhlfahrer, Personen mit Schwerbehinderung ab 70% und Inhaber*innen des Sozialpasses der Stadt Singen.

Karten für Begleitpersonen ("B" im Ausweis) wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter 07731 85 262
oder tourist-info.stadt@singen.de.
Mail

Event info

Silvester- und Jubiläumskonzert „20 Jahre Otto-Sauter-Hilfsfonds e.V.“ mit den Trompetern Otto Sauter, Walter Scholz und Erik Veldkamp, sowie dem Organist Christian Schmitt.
Otto Sauter ist als einer der führenden Trompetensolisten weltweit bekannt. Als Spezialist auf der Piccolo-Trompete ist er bereits in allen großen Konzertsälen aufgetreten. Die musikalische Begabung des in Tengen am Bodensee geborenen Otto Sauter wurde früh gefördert. Im Alter von vier Jahren erhielt er den ersten Trompetenunterricht. Bereits mit 16 Jahren begann er sein Studium bei Claude Rippas am Konservatorium in Winterthur. Heute ist Otto Sauter einer der gefragtesten Solisten auf der Piccolo-Trompete.
Walter Scholz gilt als erfolgreichster Trompeter Deutschlands. Für seine weltweit verkauften 15 Millionen Tonträger erhielt er zehn Goldene Schallplatten und dreimal Platin. Er spielte bereits mit sechs Jahren im Posaunenchor. Später nahm er Musikunterricht bei Franz Willy Neugebauer. Nach der Schule besuchte er die Orchesterschule Siegerland, wo er das Staatsexamen in Musik ablegte. Mit 17 Jahren war er Trompeter am Staatstheater in Detmold. Er ist ehemaliger Solotrompeter des Südwest Radio Sinfonie Orchesters.
Erik Veldkamp (Zwolle, Niederlande) studierte an der Amsterdam School of the Arts, Jazz- und Leadtrompete und später Arrangieren. Er spielt u.a. mit dem Metropole Orchestra, dem Dutch Jazz Orchestra und dem Glenn Miller Orchestra sowie mit verschiedenen Big Bands, wie der WDR Big Band
(Köln), dem Concertgebouw Jazz Orchestra, der NDR Big Band (Hamburg), dem King of Swing Orchestra, dem Brussels Jazz Orchestra (Belgien), der hr-Bigband (Frankfurt) und der Holland Big Band. Er arbeitet in
Konzerten und TV Sendungen mit Künstlern wie Herbie Hancock, Paul Anka, Toots Thielemans, Ack und Jerry van Rooyen und den Pointer Sisters. Eine Serie von Büchern wurde bei „de Haske Publications bv“ veröffentlicht. Desweiteren unterrichtet er an der Kunst Universität in Amsterdam.
ECHO-Preisträger Christian Schmitt ist einer der virtuosesten und charismatischsten Konzertorganisten seiner Generation und als Solist sowie als Begleiter international gefragt. Der 1976 geborene Musiker konzertiert weltweit mit führenden Rundfunkorchestern und weiteren renommierten Klangkörpern. Dabei arbeitet er mit Künstlern wie Juliane Banse, Sibylla Rubens, Martin Grubinger, Wen-Sinn Yang, Sir Simon Rattle, Cornelius Meister, Manfred Honeck, Reinhard Goebel, Sir Roger Norrington oder Marek Janowski zusammen. Der Otto-Sauter-Hilfsfonds e.V. wurde im Jahre 1999 gegründet und feiert 2019 sein 20-jähriges Jubiläum. Zweck des Vereins ist es, bedürftigen Menschen im Landkreis Konstanz in Notlagen schnelle und unbürokratische finanzielle Hilfe zu gewähren. Um Gelder für den Hilfsfonds einzunehmen veranstaltet der Verein jedes Jahr das Silvesterkonzert, was in diesem Jahr auch als Jubiläumskonzert gefeiert wird. Neben Otto Sauter treten jedes Jahr auch weitere Künstler auf.

Directions

Herz-Jesu-Kirche Singen
Alpenstrasse
78224 Singen
Germany
Plan route