Silvester Party - mit Ladies Live

mit Ladies Live  

Hohepfortewall 1
39104 Magdeburg

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: FestungMark Betriebsgesellschaft mbH, Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Early-Bird Ticket bis 30.09.2017

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der Jahreswechsel in der Festung Mark wird groß! Das komplette Gebäude wandelt sich zu einer riesigen Party. Im Oberen Gewölbe gibt es ein festliches Galabuffet und im Hohen Gewölbe klingt das Jahr 2016 mit einer gut gelaunten Party aus.

Die große Silvesterparty startet ab 20 Uhr im Hohen Gewölbe. Mit „Ladies Live“ wird der Dancefloor zum Glühen gebracht. Die attraktiven Ladies spielen die beliebtesten Latin-, Pop-, Disco- und Club-Hits der 70er, 80er und 90er Jahre bis hin zu aktuellen Chart-Erfolgen. Mit ihren exzellenten Gesangsstimmen, Schlagzeug, Percussion, Saxophon, Gitarre und Keyboard werden die Damen absolut mitreißenden, tanzbaren Sound bieten. „Ladies Live“ garantieren Party, Spaß, Stimmung und eine feurige Bühnenshow!

Musikalisch wird sich auch die DJs Ghia und Kult-DJ Henne gut um die Gäste kümmern. Mit Party-Fun-Mix und dem Besten aus den Charts werden sie für gute Stimmung sorgen. DJane Ghia lockt mit den Danceclassics der letzten Jahrzehnte und stellt sich ganz auf ihr Publikum ein.

Das Partyticket enthält einen Begrüßungssekt und einen kleinen Mitternachtssnack.

Zum Jahreswechsel, um Mitternacht erglüht dann für alle Gäste ein glitzerndes Feuerwerk. Gleißen, Sprühen und das Funkeln in den Augen macht Lust darauf weiter zu feiern! Die DJs sorgen dafür, dass gut ins neue Jahr getanzt werden kann. Happy New Year 2017!

++++++++++++++++++++++++++++++

Achtung: aus Sicherheitsgründen wird es in diesem Jahr nicht gestattet sein, auf dem Innenhof mitgebrachte Feuerwerkskörper zu zünden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ort der Veranstaltung

Festung Mark - Kulturwerkstatt
Hohepfortewall 1
39104 Magdeburg
Deutschland
Route planen

Hier, wo einst im 19.Jahrhundert noch Soldaten zu Hause waren, steht seit Ende 2001 Kunst und Kultur an vorderster Stelle. Die FestungMark gilt als eine der letzten Zeugen der einst größten preußischen Festung Magdeburgs und beliebter Veranstaltungsort. Ob kleine Geburtstagsfeier mit 30 Personen oder großes Firmenevent mit 500 Personen, in den Räumlichkeiten der FestungMark findet jeder Anlass den passenden Rahmen.

Das heutige Gebäude entstand als Defensionskaserne in der letzten Phase des Ausbaus 1864/65 an der Nordfront des inneren Verteidigungsring der Stadt, direkt vor der mittelalterlichen Stadtmauer Innerhalb der Festung stehen für öffentliche Veranstaltungen die „Hohen Gewölbe“ mit den Emporen und den angrenzenden Wehrgängen, das „Obere Gewölbe“ mit der Galerie im Kanonengang, das „Kaminzimmer“ und die „Kulturwerkstatt“ zur Verfügung. Sowohl Hohes Gewölbe als auch das Obere Gewölbe sind heutzutage ohne Einschränkungen nutzbar. Das großzügige Freigelände ermöglicht Sommerfeste bis zu 1.000 Personen. Die KulturSzeneMagdeburg e. V. bespielt seit 2002 regelmäßig das Haus und bietet dem Publikum ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm, das vom modernen Konzertabend bis zum historischen Mittelalterspektakel reicht.

Lassen Sie sich vom einmaligen Ambiente und den zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten der FestungMark in Magdeburg begeistern. Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts heißt Sie schon jetzt herzlich willkommen.