Sierra Noble & Band: City Of Ghosts

Burgstraße 46 Deutschland-37073 Göttingen

Tickets ab 16,50 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Apex Kultur e.V., Burgstraße 46, 37073 Göttingen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 16,50 €

Ermäßigter Preis

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Tickets gegen:
- Schüler
- Studenten
- Sozialkarte
- Kinder bis 6 Jahre
- Behinderte mit Begleitperson (B) bezahlen pro Person den ermäßigen Preis
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das fiddlespielende Wunderkind, das bereits mit vierzehn Jahren ein erstes Instrumentalalbum veröffentlichte und mit Auszeichnungen geradezu überhäuft wurde, ist inzwischen eine etablierte Größe in der an aufstrebenden Talenten reichen Singer/Songwriter-Szene Kanadas und in ihrer us-amerikanischen Wahlheimat. Geboren in Ottawa hat Sierra Noble nach Zwischenstops in New York und Nashville inzwischen ihre Basis in Winnepeg, Manitoba gefunden. Hier hat sie auch ihr aktuelles Album "City Of Ghosts" aufgenommen - eine Kollektion von Indie-Pop-Songs, die Sierra Nobles profunde Begeisterung für die traditionelle nordamerikanischen Musik verrät, vor allem aber ihr besonderes Talent als Autorin und einfühlsame Interpretin.

Ihr Song ‘Possibilities’ läuft in Kanada rauf und runter! Angefangen hat es für Sierra mit ihrer Liebe zu ‘ Old Times Fiddle Tunes’ . Das sie eine hervorragende Singer/ Songwriterin ist, hat sie mit ihrem neuen Album unter Beweiss gestellt. Ich würde ihre Musik unter Americana mit leichten Popeinflüssen einordnen.

Winnipeg’s own, Sierra Noble is celebrating the release of her full length album, “City of Ghosts” on September 25th at The West End Cultural Centre.
After 2 years in New York City followed by 2 years in Nashville, “home is where the heart is” has never meant more to the local singer-songwriter who has moved back to her hometown to release her latest batch of songs.
“This album consists of songs that I have written over the past 8 years, some dating back to 2008 all the way through to 2016…it is a musical scrapbook, if you will, of my life since I released the Possibilities EP.”
Sierra Noble has been a well known part of the Canadian music scene since a very young age, beginning her touring career when she was only 14 years old as a solo Old-Time fiddle player. Her evolution as an artist brought her to trying her hand at singing and songwriting debuted by a song called “Possibility” which went on to be featured on television shows such as “One Tree Hill” and “Switched at Birth.” She credits that song to be what opened the door to her opening for international legends Bon Jovi, and Paul McCartney.

The newest release was produced in her hometown by Murray Pulver (Doc Walker, Bare Naked Ladies) and features the same musicians Noble has performed live with for years including Ariel Posen on guitar, Paul Yee on bass, and Daniel Roy on drums as well as special guests, Joey Landreth (The Bros. Landreth) and Alexa Dirks (Chic Gamine, Begonia).
“This album started with a text to my friend Murray saying ‘Hey, do you want to produce my record?’ Though I have nothing against either, there was no label or management involvement in the making of this album, I did it all myself, though certainly not without immense help from a lot of people. It was funded by an amazing fan response to a Kickstarter campaign, and a recording grant from Manitoba Film and Music.”

Ort der Veranstaltung

APEX
Burgstrasse 46
37073 Göttingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit 1971 steht das Apex in Göttingen für Kultur, Kunst und Unterhaltung. Für die Menschen aus der Region, aber auch von Außerhalb ist das Veranstaltungshaus daher ein beliebter Treffpunkt, um sich auszutauschen und sich gemeinsam von den unterschiedlichsten Künstlern und Gruppen begeistern zu lassen.

Der Veranstaltungskalender des Apex hat es in sich: Hier gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Events wie Musik-Acts bekannter Bands und ambitionierter Newcomer, Theaterinszenierungen, Kabarett- und Peotry-Slam-Abende sowie Filmvorführungen oder Tanzshows. Für alle Kulturbegeisterte und Unterhaltungswillige ist garantiert etwas dabei. Und auch für ein umfassendes gastronomisches Angebot ist gesorgt. In gemütlicher Atmosphäre darf man sich vor oder nach den Events an einer breiten Palette an Köstlichkeiten und Erfrischungen erfreuen.

Schon oft standen im Apex junge Talente auf der Bühne, die dann später deutschlandweit Karriere machten. Seine Funktion als „Sprungbrett“ in der Unterhaltungsszene hat es sich bis heute bewahrt und so darf man immer auf neue, frische Künstler gespannt sein.