shw-theater: Die geheimen Leben von Henry und Alice

Kasernstraße 9
91301 Forchheim

Tickets ab 11,60 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Junges Theater Forchheim e.V., Kasernstraße 9, 91301 Forchheim, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 11,60 €

Ermäßigt

je 9,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten gibt es für Jugendliche (bis 27 Jahre), Schwerbehinderte sowie Mitglieder des Jungen Theaters Forchheim e.V.
print@home

Veranstaltungsinfos

Samstag, 17.November 2018; 20 Uhr (Premiere)
Sonntag, 18. November 2018; 18 Uhr
Samstag, 24.November 2018; 20 Uhr
Sonntag, 25.November 2018; 18 Uhr

Kann man Monotonie abwechslungsreich und unterhaltsam zeigen? Man kann! Der Beweis: „Die geheimen Leben von Henry und Alice“ von David Tristram, eine englische Boulevard-Komödie mit den dafür typischen schnellen und witzigen Wortwechseln und dem berüchtigten schwarzen Humor.
Zum Inhalt: Henry und Alice sind ein Paar, dessen Privatleben auch schon mal spannender war. Die guten Freunde, das eigene Eheleben, ja selbst die Verantwortung für den gemeinsamen Goldfisch Orca rufen bei den beiden keine aufregenden Gefühle mehr hervor. Um nicht vollends in Routine zu ersticken, flüchtet Henry sich in seine Tagträume, in denen er cooler Geheimagent oder begehrter Filmstar sein kann. Was er nicht ahnt: Auch seine langweilige Gattin hat ihre ganz eigenen Fantasien, und wie Henry setzt auch Alice alles daran, ihr geheimes Traumleben vor ihrem Ehepartner zu verbergen. Intelligent, pointiert, witzig und unterhaltsam - eine echt britische Boulevardkomödie von einem der meistgespielten englischen Theaterautoren.
Unter der bewährten Regie von Rainer Streng zeigen Tamara Weinkauf und Klaus Hellmerich die Phantasien des, im Alltag trist nebeneinanderher lebenden Ehepaares, die gespickt sind mit erotischen Staubsaugervertretern, prickelnden Partybesuchen und aufreizenden Strandurlauben.
Und dann ist da ja noch der Goldfisch Orca. Kann er das Eheleben der beiden retten?

Ort der Veranstaltung

Junges Theater Forchheim
Kasernstraße 9
91301 Forchheim
Deutschland
Route planen

Kabarett, Comedy, Musik, Theater, Varieté – das Junge Theater Forchheim bietet alles, was das Schauspielherz begehrt. Es hat ein breites Spektrum an Veranstaltungen und neben Künstlern aus der Region werden immer wieder auch internationale Künstler eingeladen.

Anfangs war das Junge Theater Forchheim nur eine Laienspielgruppe, als sie 1985 zum ersten Mal Theatertage in der Stadt organisierten. Mittlerweile jedoch bespielt der Verein ein eigenes Theater, welches das kulturelle Angebot in Forchheim um ein großes Stück bereichert. Ein abwechslungsreiches Kulturprogramm lockt Jung und Alt in das zentrumsnahe Theater.

Das Haus liegt gerade mal 300 m vom Marktplatz entfernt, und auch vom städtischen Bahnhof „Forchheim Oberfr“ sind es nur knappe zehn Minuten bis zum Theater zu laufen. Stöbern Sie durch den modernen, frischen, bunten und lebendigen Spielplan und sichern Sie sich noch heute Tickets für eine tolle Veranstaltung. Das Junge Theater Forchheim freut sich auf Sie!