Shantel & Bucovina Club Orkestar - SHANTOLOGY - 30 YEARS OF CLUB GUERILLA Tour 2017

Schloss Philippsruhe 63454 Hanau

Tickets ab 31,25 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Shooter Promotions GmbH, Walter-Kolb-Straße 9-11, 60594 Frankfurt am Main, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 31,25 €

Ermäßigt

je 20,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Eintrittskarten für Schüler/innen, Student/ innen, Auszubildende gegen Vorlage des jeweiligen Ausweises an der VVK-Stelle oder der Abendkasse.

Ticket inkl. RMV KombiTicket

Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern haben freien Eintritt.
Karten unter heck@tpp-of.de

Es gelten die normalen Jugendschutzbestimmungen: JuSchG § 5, Abs. 1
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der Musikproduzent und DJ Shantel gehört zu den international populärsten Vertreter des Balkan-Pop. Anfangs noch in Subkultur-Kreisen unterwegs, bringt Shantel seine exotische Mischung aus schweren Bässen, osteuropäischer Folklore und brachialen Bläserfanfaren schnell auf die großen Dancefloors Europas. Mit seinem Breakthrough-Album „Disko Partizani“ aus dem Jahr 2007 stürmte Shantel u.a. die Sommercharts in Österreich und der Türkei.

Die Idee für die neue Genre-Kreation reift in ihm während eines Besuches der Heimatstadt seiner Großeltern – dem rumänischen Czernowitz. Die Hauptstadt der rumänischen Provinz Bucovina ist reich an osteuropäischer Folklore und Kultur – eine wahre Fundgrube an musikalischem Material, das in der Heimat Deutschland noch niemand gehört hat. Er beginnt damit, osteuropäische Trompetenfanfaren zu remixen, begeistert sich für die Taraf De Haidouks, Boban Markovic, die Fanfare Ciocarlia und die Rhythmen eines Goran Bregovic. So entstehen Songs, die durch das Hinzufügen elektronischer Elemente den Club zum rocken bringen.

Von der Musik des Balkans inspiriert, greift Shantel den Folklore-Sound der rumänischen, albanischen, griechischen und auch slawischen Musik auf, um sie in äußerst tanzbarer Version in den Club zu holen. Weitere Einflüsse sind dem jiddischen Klezmer und der Musik der Roma und Sinti entnommen. Das Produkt ist ein einzigartiges Genre, das neue kreative Maßstäbe unter den Tanzmusiken setzt.

Ort der Veranstaltung

Amphitheater Hanau
Landstraße
63454 Hanau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Eine Kombination aus antiker Theatertradition und modernster Architektur lockt in den Sommermonaten Kulturbegeisterte aus der Rhein-Main Region nach Hanau. Das Amphitheater bietet ein buntes Kulturprogramm, das von Klassikern der Opernszene über gefeierte Kabarett-Künstler bis hin zu internationalen Stars wie Heino reicht.

2002 wurde das luftige Theater erbaut. Im Zuge der Landesgartenschau in Hanau wurde der ehemalige Baumgarten im Schlosspark Philippsruhe umgebaut. Seitdem bietet das Amphitheater Platz für bis zu 2700 Zuschauer (1300 Sitzplätze). Alljährlich finden hier die Brüder Grimm Märchenfestspiele statt, doch das ist nur einer vieler Höhepunkte im Programm des Theaters. Anders als viele andere Freilichttheater ist das Amphitheater mehr oder weniger Wetter unabhängig. Denn die raffinierte Dachkonstruktion dient sowohl als Sonnen-, als auch als Regenschutz. Und da sie an den Seiten offen ist, geht das ursprüngliche Flair der Freiluftveranstaltung nicht verloren.

Hier wird Kultur zum Naturerlebnis. Genießen Sie hochklassige Unterhaltung in einzigartigem Ambiente und entfliehen Sie dem Alltag für einen kurzen Moment.