SG BBM Bietigheim vs. HSG Nordhorn-Lingen

2. Handball-Bundesliga Männer  

Schwarzwaldstr. 40 Deu-74321 Bietigheim-Bissingen

Tickets ab 9,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: SG BBM GmbH & Co. KG, Mühlwiesenstraße 10, 74321 Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Das Team der SG BBM Bietigheim lässt sich nicht unterkriegen. Nach ihrem Abstieg aus der ersten Liga sind die Jungs heiß darauf, in der neuen Saison wieder im oberen Tabellenfeld mitzumischen. Die Handballer hoffen dabei auf die Unterstützung ihrer treuen Fans.

Die SG BBM Bietigheim steht für viel mehr als nur Handball. Sie steht für beste Unterhaltung, treue Fans, Gänsehautstimmung bei den Heimspielen und atemberaubende Spannung. Wenn die Handballer auf dem Feld alles geben und die Fans ihr Team frenetisch anfeuern, verwandelt sich die EgeTrans Arena in einen Hexenkessel.

Die Spielgemeinschaft Bietigheim wurde 1997 durch den Zusammenschluss der drei Traditionsvereine TSV 1848 Bietigheim, TV Mettenzimmern 1899 und Spvgg Bissingen 1899 gegründet. Die Handballer haben sich seitdem stetig weiter nach oben geworfen: Auf den Aufstieg in die Regionalliga 2002 folgte nur drei Jahre später der Aufstieg in die 2. Bundesliga. Nach dem Aufstieg in die erste Liga, folgte im Frühjahr 2015 der Abstieg in die 2. Liga. Während all dieser Hochs und Tiefs konnten sich die Spieler auf die Unterstützung durch ihre treuen Fans verlassen. Die Fans bringen die Halle zum Kochen und diese Stimmung beflügelt die Spieler auf dem Feld. Dieser Zusammenhalt zwischen Fans und Spielern sucht im modernen Handball seinesgleichen.

Erleben Sie die einzigartige Stimmung bei den Heimspielen der SG BBM Bietigheim live mit Karten von Reservix. Hier wird Ihnen beste Unterhaltung garantiert!

Ort der Veranstaltung

EgeTrans Arena
Schwarzwaldstraße 40
74321 Bietigheim-Bissingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die EgeTrans Arena ist der neuen Anziehungspunkt in und um das baden-württembergische Bietigheim-Bissingen. Als Multifunktionshalle ersetzt die Arena die veraltete Eisarena Ellental und gilt seither als neue Heimspielstätte des Eishockeyclubs Bietigheim Steelers und der Handballspielgemeinschaft SG BBM Bietigheim. Neben den großen Sportevents finden hier auch regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt. In den Wintermonaten steht ein öffentlicher Eislauf und Eisdisco auf dem Programm.

Mit einer markanten, modernen Architektur in kreisrunder Geometrie sticht die Arena aus der Silhouette der Stadt hervor. Im Dezember 2012 wurde die Halle nach nur wenigen Monaten Bauzeit eröffnet. Die Namensrechte liegen momentan bei der gleichnamigen Marbacher Spedition Ege Trans. Innerhalb bietet die Halle eine maximale Kapazität für bis zu 4.500 Zuschauer, davon sind 1.5000 Stehplätze und 3.000 Sitzplätze. Die Arenen-typische Bauweise sorgt bei jedem Spiel für Hexenkessel-Stimmung. Im hellen, lichtdurchfluteten Foyer wird das Raumangebot gelungen abgerundet. Rund um die Ege Trans Arena und in unmittelbarer Nähe stehen den Besucherinnen und Besuchern ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Nicht nur für Fans der beiden Heimvereine lohnt sich ein Besuch der Ege Trans Arena. Auch Liebhaber der eigenen sportlichen Betätigung auf gefrorenem Nass kommen hier in Bietigheim-Bissingen voll auf ihre Kosten.