Seven

Festival Tour 2017  

Festivalzelt in der Ruine 78532 Tuttlingen

Tickets ab 27,40 €

Veranstalter: Tuttlinger Hallen, Königstr. 45, 78532 Tuttlingen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 27,40 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten gibt es nur für bestimmte Veranstaltungen und nur über die Ticketbox Tuttlingen unter Tel.Nr. 07461-910996
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

In seiner Schweizer Heimat ist er ein Megastar. In Deutschland kennt man den Soul- und R&B-Musiker spätestens seit seinem formidablen Auftritt bei der TV Show „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ und der Hallentour mit den Fantastischen Vier.

Wer hat’s gewusst? Es ist bereits der zweite Auftritt für Seven beim Honberg-Sommer. Vor vier Jahren galt er noch als der Geheimtipp des Festivals und supportete seine Landsfrau Stefanie Heinzmann – jetzt kommt er als Mainact zurück! Seven - ein Name, der in der Schweiz einen erstklassigen Klang hat.

Die professionelle Karriere des Sängers und Komponisten Seven, mit bürgerlichem Namen Jan Dettwyler, selbst Sohn klassischer Musiker, begann 2002 mit seinem überzeugenden Debüt „Dedicated to...“, das ihn gleich ins Vorprogramm von Destiny’s Child brachte. Das Nachfolgealbum „SEVENsoul“ führte ihn 2004 mit gerade mal 26 Jahren als Special Guest von Lionel Richie in die größten Hallen in der Schweiz. Und mit seinem dritten Album durfte Seven 2006 als erster Europäer überhaupt das legendäre US-Filmfestival Sundance eröffnen. Es folgten u,a, Auftritte beim Montreux Jazz Festival, Nr. 1-Platzierungen und zahlreiche Goldauszeichnungen. 2016 folgte der Sänger der Einladung von Gastgeber Xavier Naidoo in die dritte Staffel der VOX-Show "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert". Als erster Schweizer begleitete er Gastgeber Xavier Naidoo sowie die deutschen Stars Nena, Samy Deluxe, die "The BossHoss"-Frontmännern Alec Völkel und Sascha Vollmer, Wolfgang Niedecken und Annett Louisan nach Südafrika.

Wer den Sänger und seine fantastische sechsköpfige Band live erlebt, bekommt einen energiegeladenen, schweißtreibenden Abend lang Funk und Soul und Ausflüge in Pop und Rock, kurzum: exzellente Musik geboten …

Ort der Veranstaltung

Honberg Tuttlingen
Ruine Honberg
78532 Tuttlingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Oberhalb des Donautals ragt die Ruine der Burg Honberg dem Himmel entgegen und wacht über die baden-württembergische Stadt Tuttlingen. Die einst mächtigste Festungsanlage der Region ist heute Wahrzeichen von Tuttlingen und prägt mit ihren beiden charakteristischen Türmen das Stadtbild.

Geschichtlich gesehen ist der Honberg als erste Festungsanlage auf württembergischem Territorium von besonderem bauhistorischem Wert. Noch heute lassen sich das seinerzeit imposante Wohnschloss und die hohe Umfassungsmauer erkennen. Das Konstrukt ist bis heute seiner ursprünglichen Form erhalten. Die einmalige, unvergleichliche Atmosphäre der Ruine lockt zahlreiche Besucher auf die Anhöhe und macht den Honberg zu einem beliebten Naherholungsziel und Veranstaltungsort. So bietet der Honberg-Sommer jährlich mit Bands, Kabarettisten und Biergarten ein abwechslungsreiches Programm, das im Ambiente der Burg zu einem besonderen Kulturerlebnis wird.

Am Rande des Schwarzwaldes und der Schwäbischen Alb bietet die Ruine Honberg die perfekte Kulisse für Freizeitunternehmungen und Veranstaltungen aller Art.