SEVEN - 4 Colors Tour

Schnewlinstraße 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 31,75 €

Veranstalter: KOKO & DTK Entertainment Freiburg i.L., Riegeler Str. 2, 79111 Freiburg, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 31,75 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Karten für Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit B im Ausweis sind nur über Telefon Nr. 0761 3882 0 buchbar. Die Begleitperson erhält freien Eintritt. Der Behindertenausweis ist am Einlass vorzuzeigen.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Seit April diesen Jahres kennt ganz Deutschland den hochsympathischen, funky Schweizer „Seven“, denn mit dem TV-Erfolgsformat „Sing mein Song – Das Tauschkonzert“ konnte der Musiker und Sänger mühelos Fans jenseits der eidgenössischen Grenzen gewinnen. Und dass ausgerechnet ein Schweizer die Soulmusik in Nordeuropa und mit unglaublichem Funk die Dancefloors wiederbelebt, mag man zunächst zwar kaum glauben, ist aber mittlerweile eine schlichte Wahrheit: gut 20.000 Fans werden ihn am Ende seiner sensationellen Debüt-Tournee in diesem Herbst allein in Deutschland und Österreich erlebt haben! Viele Shows mussten wegen der enormen Nachfrage in größere Hallen verlegt werden und sind trotzdem ausverkauft! Und wer SEVEN und seine großartige Band einmal erlebt hat, der erliegt dem Charme und Groove des Schweizers sofort. 2017 kommt dann der Nachschlag: neues Album, neue Tour!

Ort der Veranstaltung

Jazzhaus Freiburg
Schnewlinstr. 1
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mitten in Freiburg, unweit des Hauptbahnhofs, führt eine kleine Treppe in die Kellergewölbe des Jazzhauses. Und diese Räumlichkeiten haben es in sich. Denn Größen wie „Deichkind“ oder „Calexico“ geben sich hier das Mikrophon in die Hand.

Seit Ende der 1980er-Jahre gehört das Jazzhaus zu den wichtigsten Adressen der Konzertlandschaft in und um Freiburg. Von Newcomer-Bands bis hin zu internationalen Größen ist alles geboten. Möglich machte dies die „Initiative Freiburger Jazzhaus“ unter der Leitung Waldi Heidepriems. Und die Jazzfreunde waren von Anfang an für ein buntes Musikprogramm. So entstand in einem wunderschönen Kellergewölbe das Jazzhaus. Der alte Weinkeller lockt seither mit seinem besonderen Ambiente Musikfreunde und namhafte Bands in die kleine Stadt im Breisgau.

Das einzigartige Flair lässt Musiker und Fans gleichermaßen staunen und lädt ein zum Mitsingen und Tanzen. Die Aufteilung von Bühne und Zuschauerraum macht aus jedem Konzert ein intimes Konzerterlebnis. Denn viel näher als im Jazzhaus können Sie den Musikern fast nicht kommen.