Seltene Biere auf der Burg Frankenstein

Ralphweg 1
64367 Mühltal

Tickets ab 55,10 €

Veranstalter: Burg Frankenstein Restaurant und Event GmbH, Ralphweg, 64367 Mühltal, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 55,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Rügener Insel Brauerei (vollständige Firma: Rügener Insel Brauerei GmbH Expeditionen ins Bierreich) ist eine Craft-Beer-Brauerei in Rambin auf der Insel Rügen.

Die Brauerei wurde 2014 von Markus Berberich gegründet, vormals Braumeister bei der Störtebeker Braumanufaktur in Stralsund. Die Brauerei produziert verschiedene Biersorten, die – anders als bei den meisten Brauereien – nicht in Stahltanks, sondern in offenen Gärbottichen gebraut werden. Zusätzlich setzt der Betrieb auf Flaschengärung. Um das Bier dabei vor Lichteinfall zu schützen, werden die Flaschen in Papier eingewickelt.

2016 wurde das Überseehopfen der Rambiner Brauerei bei den Wahlen zum World Beer Award als weltbestes Bier in der Kategorie IPA gekürt. Für weitere sieben Biere der Brauerei erhielt sie ebenfalls Auszeichnungen.

Im Grunde handelt es sich bei Craft Beer um ein handwerkliches gebrautes Bier mit hochwertigen Zutaten, unkonventionellen Geschmacksrichtungen und das Wiederbeleben alter Brau-Traditionen.

Diese umrahmt von einem leckeren Menü, welches ebenfalls handwerklich geschickt und unkonventionelle Geschmacksrichtungen vereint.

Getreu dem Motto: "Der Mythos schmeckt"

Ort der Veranstaltung

Burg Frankenstein
64367 Mühltal
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Am westlichen Rand des Odenwalds befindet sich in 370 m Höhe die beeindruckende Burg Frankenstein. Dieser geschichtsträchtige Veranstaltungsort besticht durch seine rustikale Schönheit und einen historischen Charme.

Die Burg Frankenstein ist eine Spornburg, deren Abschnitte in unterschiedlichen Epochen errichtet wurden. Der älteste Teil ist die Kernburg, die von einem dicken Mauerwerk und Wehrgängen geschützt wird und bereits seit dem 13. Jahrhundert existiert. Später erweiterte man die Kernburg um eine Vorburg, sodass die Burganlage sich stark vergrößerte. Mitte des 16 Jahrhunderts, nach erneuten Umbaumaßnahmen, bekam die Burg Frankenstein schließlich ihre noch heute erhaltene Form. Um die Burg ranken sich einige Legenden und Sagen, die von Drachen, mutigen Rittern, Hexen und Goldschätzen handeln. In der Burg finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen statt. Highlights sind das alljährliche Halloween-Burg-Fest und das Frankenstein-Bergturnfest.

Die Burg Frankenstein ist die perfekte Kulisse für historisch angehauchte Veranstaltungen, aber auch als Location für moderne Events und Feste macht sie einiges her. Die sagenumwobene und faszinierende Ruine ist immer einen Besuch wert.