Sekt and the City

Am Schaufenster 6
27572 Bremerhaven

Tickets ab 19,80 €

Veranstalter: TIF Bremerhaven, Am Schaufenster 6, 27572 Bremerhaven, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

SEKT AND THE CITY
3 Frauen mit Mumm
Regie: Hanno Friedrich

In den Zeiten der Wirtschaftskrise müssen Frauen zusammenhalten – auch wenn es schwer fällt. Aus diesem Grund haben sich vier vom Schicksal gebeutelte Freundinnen entschieden, nicht mehr grundlos zu jammern, sondern das Zepter selber in die Hand zu nehmen. Sie entscheiden sich, ihre Ellenbogen nicht mehr nur zum Kopfaufstützen zu benutzen, sie wollen ihren Gürtel enger schnallen und aus jedem halbleeren Glas ein volles machen. Sie tun alles, um endlich Erfolg zu haben – und sie müssen sich verändern! Aber wie?
Freuen Sie sich auf turbulente Frauengespräche, verrückte Leidenslieder, absurde Liebeslieder, erfolglose Versuche, berühmt zu werden und eine hemmungslose Suche nach dem persönlichen Glück.
Die 3 bekannt von Bühne, Film und Fernsehen, sind neben dieser einzigartigen Revue auch deutschlandweit mit ihren Soloprogrammen unterwegs. Diese wahnsinnig attraktiven Frauen – blond, brünett und schwarz - durchleben alle Klischees und haben sich zu einem außergewöhnlichen Abend zusammengefunden, um mit voller Frauenpower, Zickenterror und dem Wunsch nach Weltfrieden das Publikum zu begeistern.
Seien Sie gespannt auf die neuste Gerüchteküche, Shopping no go´s, Bar-Melancholie und erfrischende Sixpacks.

„Sie sind schrill, sie jammern, sie singen, sie trinken – und wollen ihrem Leben neuen Pepp verleihen. Mit Sekt und Klavier stürmen die vier Kabarettistinnen die Pavillon-Bühne, die Zuschauer feiern sie mit Standing Ovation und tanzen mit. „Sekt and the City“, das prickelt mehr als die Sexgespräche der New Yorker Fernsehfrauen.“ (Neue Presse Hannover)

Ort der Veranstaltung

Seefischkochstudio im Fischbahnhof
Am Schaufenster 6
27572 Bremerhaven
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Am Fischereihafen im Süden Bremerhavens befindet sich eines der modernsten und beliebtesten Veranstaltungszentren der Stadt: Das Forum Fischbahnhof bietet eine einzigartige, maritime Erlebniswelt mit einem bunten Angebot an kulturellen Veranstaltungen für die ganze Familie.

In der ehemaligen Versandhalle des historischen Fischbahnhofs eröffnet sich den Besuchern eine Vielzahl an Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten. So befindet sich hier das „Atlanticum“, eine faszinierende Unterwasserwelt, in der man mehr über das Ökosystem Meer erfahren kann. Beispielsweise in dem riesigen Aquarium mit Fischen und Krustentieren der Nordsee und des Nordatlantiks, wo man regelmäßig Schaufütterungen erleben kann. Außerdem gibt es im Forum Fischbahnhof ein Theater mit hochklassigem Gastspielprogramm. Hier gab’s schon Comedy von Götz Alsmann, Inszenierungen mit Otto Sander, aber auch Konzerte bekannter deutscher Musiker wie Klaus Lage sowie viele weitere Kulturveranstaltungen talentierter Künstler und unbekannter Talente aus der Region. Für Feinschmecker empfiehlt sich zudem das Seefischkochstudio, indem man sich von echten Stargourmets interessante Kochtipps holen kann.

Kunst, Unterhaltung und Kulturgenuss haben hier ein gemeinsames Zuhause gefunden. Kommen Sie zum Forum Fischbahnhof und erleben Sie Faszinierendes, Lustiges und Spannendes.