SEILER & SPEER - "Ob und zua, samma auf Tour!"

Dalbergsweg 2a
99084 Erfurt

Tickets ab 34,00 €

Veranstalter: Konzertagentur Appel & Rompf GmbH Co. KG, Heckerstieg 3, 99085 Erfurt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 34,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Manchmal wollen sich Menschen nur einen Spaß machen - und plötzlich wird daraus ein echtes Erfolgsprojekt. So auch bei Christopher Seiler und Bernhard Speer. Der Komiker und der Filmemacher hatten eigentlich nicht an eine ernste Musikkarriere gedacht. Was dann allerdings kam, waren die Ehrung mit Doppelplatin und eine rasant wachsende Fangemeinde.

Die beiden österreichischen Künstler lernten sich kennen, als Seiler 2014 seine Schichtwechsel-Reihe startete und Speer als Regisseur und Produzent fungierte. Der Komiker wollte seine Vorstellungen musikalisch untermalen („I hob wem braucht, dea Gitarre spün kau“) und fand seinen idealen Partner in Speer. Zunächst nahmen beide die Musik nicht ernst, aber als sich die ersten Erfolge einstellten, änderten sie ihre Meinung – und behielten ihren Humor. Dieses Konzept ging auf: Das 2015 erschienene Debütalbum „Ham kummst“ wurde mittlerweile mit Edelmetall ausgezeichnet, die Konzerte sind regelmäßig ausverkauft.

Seiler und Speer nehmen Alltagssituationen aufs Korn, dichten Gassenhauer um und lassen sich auch zu romantischen Tönen hinreißen. Die Mischung ist einzigartig und live ein echtes Erlebnis. Zögern Sie also nicht und sichern Sie sich noch heute ihre Tickets für Seiler und Speer!

Ort der Veranstaltung

Stadtgarten Erfurt
Dalbergsweg 2
99084 Erfurt
Deutschland
Route planen

Der Stadtgarten in Erfurt ist eine der wichtigsten Eventlocations in Erfurt. Ob Café, Foyer, Club oder Biergarten: der Stadtgarten biete ideale Rahmenbedingungen für alle Veranstaltungen!

Im Stadtgarten Erfurt ist immer was los: Studenten nutzen die Räumlichkeiten für Semesterpartys, Schulklassen führen hier Theaterstücke auf und Brettspielfans treffen sich zum spannenden Spieleabend. Der Stadtgarten steht allen Besuchern offen und versteht sich als kulturelles Zentrum, das durch ein facettenreiches Programm ein möglichst breites Publikum ansprechen will. Entstanden ist das Areal aus dem ehemaligen Vogelsgarten, der bereits im 19. Jahrhundert Veranstaltungsort für Garten- und Gewerbeschauen war. Seit 2005 ist der Stadtgarten unter der Verwaltung der Stadtgarten Erfurt GbR – Gastronomie & EventService, die sich um die Vermietung und Nutzung der Räume kümmert.

Der Stadtgarten Erfurt am Rande der Altstadt bietet eine einzigartige Atmosphäre, die jedem Event das gewisse Etwas verleiht!