SEBASTIAN PUFPAFF - Auf Anfang!

Sebastian Pufpaff  

Kleinflecken 1
24534 Neumünster

Tickets ab 23,90 €

Veranstalter: MITUNSKANNMAN.REDEN GmbH & Co. KG, Parkstraße 4, 26122 Oldenburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

„Ich habe die seriöse Schiene ausprobiert, doch der Nachname war stärker und hat mich ziemlich schnell in die Welt des Humors entführt, wo ich endlich ernst genommen werde.“ (Sebastian Pufpaff)

Er wird als der George Clooney des Kabaretts bezeichnet. Das Publikum gab ihm den Prix Pantheon 2010 und seitdem die anderen Kollegen nicht mehr können, reißt sich sogar das Fernsehen um ihn. Sein Programm ist kein Programm, es ist eine Sichtweise, eine Meinung. Wer verstehen will, dem bleibt manchmal nur die Frage als Antwort, auf all die Fragen dieser Welt.
Lasst uns eine Reise tun, frei nach dem Motto: Erwarte nichts, dann wirst Du angenehm überrascht. Der Abend fängt irgendwo an und hört irgendwo auf und was dazwischen geschieht, kann man schlecht in Worte fassen. Fragen die man schon immer fragen wollte und Antworten, die man eigentlich nie hören sollte. Liegt hier der Sinn des Lebens verborgen, oder ist es alles einfach nur Unsinn. Lasst uns neugierig sein, lasst uns anders sein. Lasst uns Wal sein. „Warum!“

Veranstalter: MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Neumünster
Kleinflecken 1
24534 Neumünster
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Stadthalle Neumünster gilt als kulturelles Zentrum inmitten Schleswig-Holsteins. Zahlreiche Theateraufführungen, Konzerte, Workshops oder Musicals erfreuen sich jährlich größter Beliebtheit und locken tausende Besucherinnen und Besucher nach Neumünster.

1986 erbaut und zwei Jahre später mit dem Preis des Bundes deutscher Architekten ausgezeichnet, erstrahlt der Bau noch heute in modernem Glanz. Großzügige Glasflächen und wärmendes Holz bestimmen das Ambiente der Räumlichkeiten. Im großen Festsaal können bis zu 800 Personen auf 560 m² Platz nehmen. Drei Tagungsräume, ein Theatersaal für 576 Personen sowie das angeschlossene Stadthallen-Restaurant ermöglichen jeder Veranstaltung den passenden Rahmen. 2007 wurde die Stadthalle um einen Anbau erweitert, der über eine Fußgängerbrücke zu erreichen ist und dem Textilmuseum „Tuch + Technik“ eine neuen Heimat bietet.

Lassen Sie sich vom vielseitigen Unterhaltungs- und Veranstaltungsprogramm innerhalb der Stadthalle begeistern und überzeugen Sie sich von der Lebendigkeit des kulturellen Geschehens in Neumünster.