Sebastian Lehmann - Elternzeit

Breiter Weg 8A
39104 Magdeburg

Tickets ab 22,80 €

Veranstalter: Theater Grüne Zitadelle GmbH & Co. KG, Breiter Weg 8a , 39104 Magdeburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 22,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Gutscheine, die ab Februar 2014 gekauft wurden, sind auch online einlösbar.
Jene, die vor Februar 2014 erworben wurden und eine 6 stellige Nummer haben, sind verjährt und nicht mehr einlösbar.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Lesung und Therapie zum Buch: „Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit den Eltern“

Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an. „Was machst du gerade?“
„Hatten wir nicht verabredet, dass du diese Frage nicht mehr stellst?“, sage ich. „Das
ist für uns beide zu deprimierend.“
„Nicht jeder kann perfekt sein“, sagt meine Mutter. „Mit deinem Bruder hatten wir ja
Glück.“

Wie alle echten Berliner kommt Sebastian Lehmann eigentlich aus Süddeutschland. Deswegen telefoniert er sehr oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz. Dabei unterhalten sie sich über seine brotlose Kunst als so genannter Schriftsteller, die Konsistenz von Gummibärchen, Tiefkühlpizza als Hauptmahlzeit und warum immer noch keine Enkelkinder auf dem Weg sind.

Sebastian hat die Telefonate mitgeschrieben und liest sie jetzt auf der Bühne und im Radio vor. Seine Mutter ist stolz, sein Vater wollte sich nicht äußern und hat hoffentlich nicht das Testament geändert.

Sebastian Lehmanns Radiokolumne „Elternzeit“ läuft auf SWR3 und RBB Radioeins. Er ist Mitglied der Berliner Lesebühne Lesedüne, die auch als Bühne 36 im Fernsehen lief. Die besten Elterntelefonate sind im Buch „Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück – Telefonate mit meinen Eltern“ (Goldmann-Verlag) versammelt.

Ort der Veranstaltung

Grüne Zitadelle Magdeburg
Breiter Weg 8a
39104 Magdeburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ungewöhnlicher kann ein Gebäude wohl kaum sein: Schon von weitem leuchtet die Grüne Zitadelle von Magdeburg ganz entgegen ihrem Namen in rosa Tönen und fällt durch ihre phantasievoll gestaltete Architektur direkt ins Auge. Das von Friedensreich Hundertwasser erdachte Bauwerk entspricht ganz dem unendlichen Ideenreichtum des weltbekannten Künstlers und Architekten und beweist einmal mehr seine innovative Vision bezüglich Form und Farbe.

Mitten im Zentrum der pulsierenden Großstadt Magdeburg steht die Zitadelle, das weltweit letzte und größte von Hundertwasser gestaltete Bauwerk. Goldene Kugel auf den Türmen, duftende Blumenwiesen auf den Dächern und eine „Melodie für die Füße“, die Besucher durch die Innenhöfe begleitet, sind nur einige der vielen Ideen, die sich der bekannte Künstler für die Grüne Zitadelle ausgedacht hat. In den Räumlichkeiten des ungewöhnlichen Gebäudes befinden sich Hotels, Theater, Cafés, Geschäfte und Wohnungen für Privatleute. Darüber hinaus können Räume der Zitadelle auch für Tagungen, Feste und andere Feierlichkeiten mieten.

Die grüne Zitadelle von Magdeburg ist zu Recht ein beliebter Treffpunkt von Anwohnern und Touristen zugleich. Entdecken auch Sie das eindrucksvolle Kunstwerk im Stadtzentrum und lassen Sie sich von den liebevollen Details der Baukunst inspirieren.