Sebastian 23 - "Hinfallen ist wie anlehnen, nur später"

Sebastian 23  

Alaunstraße 36-40
01099 Dresden

Tickets ab 16,10 €

Veranstalter: scheune e.V., Alaunstraße 36-40, 01099 Dresden, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 16,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Sebastian 23
"Hinfallen ist wie anlehnen, nur später"

Seit Sebastian 23 im Jahre 2008 Deutscher Meister und Vize-Weltmeister im Poetry Slam wurde, ist er DIE Galionsfigur des deutschsprachigen Slams. Sein Sprachtalent, seine Mimik und auch seine Musikalität beherrscht er bis zur Perfektion, was ihm unter anderem den Prix Pantheon und die St. Ingberter Pfanne bescherte. In Panorama - Die Show im NDR ist er Sidekick von Michel Abdollahi und beweist auch dort sein Feingespür dafür immer die richtigen Worte zu finden.
In seinen Bühnenshows begeistert er seine Zuhörer mit Texten und Liedern, mal ruhig, mal wild, aber immer auf den Punkt und meist sehr lustig. In seinem fünften Soloprogramm „Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später“ spielt Sebastian 23 gewohnt gekonnt mit der Sprache, fühlt dem Zeitgeist auf den Zahn undbohrt nach Metaphern bis es knistert. Das bedeutet nichts, klingt aber irgendwie interessant.

Präsentiert von Livelyrix.

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Scheune
Alaunstraße 36-40
01099 Dresden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit Jahrzehnten macht das Kulturzentrum „die scheune“ in der Dresdner Neustadt, dem Szeneviertel Ostdeutschlands, Kultur. Der ehemalige Zentrale Club der Jugend und Sportler „Martin Andersen Nexö“ bietet Konzerte unterschiedlichster Genres von Indie, Pop, Punk, Elektro, über Jazz, Funk, Soul bis hin zu Reggae und Hip Hop. Neben Musikveranstaltungen können aber auch Poetry Slams, Filmvorführungen und Autorenlesungen besucht werden.

Bereits zu Beginn der 80er-Jahre entwickelte sich das Haus zu einem stark frequentierten Kulturzentrum und erlangt in kürzester Zeit Bekanntheit über die Stadtgrenzen hinaus. Seither prägt die Scheune den regionalen Kulturbereich. Besonders hervorzuheben sind Veranstaltungen wie der Schaubudensommer und der alternative Weihnachtsmarkt „Neustädter Gelichter“, die alljährlich auf dem Scheunengelände stattfinden.

In dem Kulturzentrum Scheune stehen Musik und Kultur an erster Stelle. Bei Ihrem nächsten Dresden Aufenthalt sollten Sie definitiv hier vorbeischauen. Es lohnt sich mit Sicherheit.