Scott Yoder (USA/Seattle) Burger Records - Electriying Dark Folk Rock Pop - Scott Yoder (USA/Seattle) Burger Records - Electriyi

SCOTT YODER (USA)  

Werftstr. 25
68159 Mannheim

Tickets ab 7,80 €

Veranstalter: Der Mannheim Kult, Geibelstr. 16, 68167 Mannheim, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 7,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 0174/2449808 oder per E-Mail unter DerMannheimKulto@gmx.de erhältlich.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Zuma Booking, die Kurzbar und Der Mannheim Kult präsentieren: am Di.27.02.2018 Einlass ab 19.30 Uhr in der Kurzbar, Werftstr 25, 68159 Mannheim SCOTT YODER (USA/Seattle) BURGER RECORDS - Electriying Dark Folk Rock Pop Seit seiner früheren fulminanten Garage-Pop Band The Pharmacy bis hin zu seinem Job als Backing-Musiker für Kimya Dawson hat Scott Yoder seinen eigenen einzigartigen Sound weiterentwickelt, der mit Acts vergleichbar ist, wie Fleet Foxes, Ty Segall, Schwarze Lippen & Kevin Morby. Als Solomusiker geht er noch eine Stufe weiter, mit musikalischen Freunden, aus den USA und Europa allesamt Glammy Freaks entwickelte er seinen eigenen Stil und Sound weiter zu einer elektrifizierten und theatralischen Dark Folk Rock Band mit Wave einflüssen. Seine erstes Albumunter seinem eigenen Namen "Looking Back In Blue" wurde im März 2016 von der Kritik gefeiert. Danach erschienen Sisters in the mink und The Trespasser. Ein neues Album erscheint bei BURGER RECORDS/ ANNIBALE RECORDS.

English bio: From starting out with the noisy garage pop of his former band The Pharmacy to playing as a backing musician for Kimya Dawson, Scott Yoder has developed his own unique sound that could be compared to acts that he has performed with including Fleet Foxes, Ty Segall, Black Lips & Kevin Morby. As a solo musician he further evolved his sound into fronting an electrified & theatrical band of glammy freaks across the US & Europe. His first LP under his own name “Looking Back In Blue” was released to critical acclaim in March 2016. A new album is to be realeased on Burger Records/annibale records “Lyrically impressive songs & melodies drive this album” -Surviving the Golden Age “No matter what the sound the songwriting remains the strongest part of Scott’s work” -Clunk Magazine Label: BURGER RECORDS

Videos

Ort der Veranstaltung

DIE KURZBAR
Werftstraße 25
68159 Mannheim
Deutschland
Route planen

Wöchentliche Konzerte mit internationalen Künstlern machen die Kurzbar zu einer von Mannheims begehrtesten Locations für Kleinraumevents.

2015 öffnete die Kurzbar ihre Pforte. Was bis heute die größte Stärke des Clubs bleibt, ist die intime Atmosphäre und die Liebe zum Detail. In violettem Scheinwerferlicht lassen sich hier feierwütige Tanzabende zu Elektro, Old School Rap, Deep House und mehr veranstalten. Die Tanzfläche ist klein – hat’s dafür aber in sich. Die schwingende Discokugel über den Köpfen der Partygäste ist stets treuer Begleiter. Für private Zwecke sind Räumlichkeiten zur Buchung verfügbar. Die Bar ist zum Bergfest mittwochs von 21 bis 1 Uhr, freitags und samstags von 22 bis 4 Uhr geöffnet. An Konzerttagen zwischen 19 und 24 Uhr.

Die Kurzbar Mannheim befindet sich am Mündungseck des Mannheimer Verbindungskanals und des Neckars. Mit 2,5 km Entfernung zum Hauptbahnhof ist die Location schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.