SCIENCE SLAM

Wettstreit mit Fakten  

Siemensstr. 11
70469 Stuttgart

Veranstalter: Rosenau Kultur e.V., Rotebühlstr. 109b, 70178 Stuttgart, Deutschland

Tickets

Hier keine Tickets verfügbar

Veranstaltungsinfos

Science Slam
Wettstreit mit Fakten

Im Rahmen eines Science Slam treten junge Forschende ausgerüstet mit Wissen und Begeisterung gegeneinander an!

In Kurzvorträgen zeigen WissenschaftlerInnen aller Fachrichtungen allgemeinverständlich und amüsant, worüber sie – sonst verborgen in Unilaboren und Bibliotheken – forschen. Dabei gilt: Je unterhaltsamer und verständlicher sie ihre Forschung erklären, desto besser. Alles ist erlaubt, was den jungen Forschenden hilft, ihre These zu präsentieren: Vom Klavier bis hin zu lebenden Ameisen.

Zehn Minuten haben die WissenschaftlerInnen Zeit, um das Publikum von sich zu überzeugen. Danach wird per Applaus entschieden, wer den besten Vortrag geliefert hat und die goldenen Boxhandschuhe mit nach Hause nimmt!

Weitere Informationen zum Science Slam unter www.science-slam.com

Eine Veranstaltung vom Rosenau Kultur e.V. in Kooperation mit LUUPS Dortmund, und mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der LHS Stuttgart.

Bei Fragen zu den Veranstaltungen – Michael Drauz, Telefon 0711/661 9040

Ort der Veranstaltung

Theaterhaus
Siemensstr. 11
70469 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein Ort, der Kunst und Sport, Kongresse und Musik verbindet. So etwas gibt es nicht? Doch, in Stuttgart ist mit der Eröffnung des Theaterhauses 2003 dieser Traum wahr geworden. Die Räume bieten Platz für jedermann. So sucht diese ganz besondere Nutzung des Ortes europaweit nach ihresgleichen.

Im Norden Stuttgarts, genauer im Stadtbezirk Feuerbach nahe dem Pragsattel, wurde Anfang des Jahrtausends ein Kulturzentrum geschaffen. Nachdem stetig wachsende Zuschauerzahlen die Glasfabrik aus allen Nähten platzen ließen, zog das Theater in die Rheinstadthallen. Das Gebäude, das zuletzt der Firma Thyssen als Endfertigungshalle für Baustahl diente, wurde zu einer Kultur- und Sportmetropole umgebaut. Und es hat sich gelohnt. Mehr als 300.000 Besucher kommen jährlich zu den Veranstaltungen. Grund dafür ist auch das vielfältige Programm: Neben großartigen Theaterinszenierungen gibt es auch Pop- und Rockgrößen, sowie die Elite des deutschen Kabaretts zu sehen.

Das besondere Ambiente dieses Veranstaltungsorts lässt das Herz jedes Kulturliebhabers höher schlagen. Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der bedeutendsten seiner Art.