SCHWESTERNHERZ - oder Zehra Nasil Öldü

boat people projekt  

WERKRAUM
Stresemannstraße 24c
37079 Göttingen

Tickets ab 14,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: boat people projekt, Dürrstraße 1 , 37083 Göttingen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 14,00 €

Ermäßigt

je 8,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Berechtigung für den ermäßigten Preis umfasst:
Arbeitslose
Bundesfreiwilligendienst
Kinder ab 0 Jahre bis einschließlich 16 Jahre
Rollstuhlfahrer
Schwerbehindert ab 50 Prozent
Schüler
Student
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Uraufführung von Ceylan Ünal Zehra ist eine Figur aus einer Fernsehserie und Zehra muss sterben. Wie und weshalb, soll Müjgan, die türkische Autorin im deutschen Exil erfinden. Ihr Schreibauftrag wächst ihr über den Kopf, ihre Ideen verselbstständigen sich und Zehra erscheint mit jedem Tod, der ihr auf den Leib geschrieben wird, lebendiger denn je. Ein Stück über die Verbindung zwischen der Türkei und Deutschland, über Jahrzehnte lang währende Beschreibungen von beiden Seiten. Wer erfindet hier wen, und wohin geht der Weg? Teilweise in deutscher und türkischer Sprache (mit deutschen Untertiteln). Ensemble: Selin Kavak und Sinem Süle Regie: Sonja Elena Schroeder Text: Ceylan Ünal Bühne: Thomas Rump Video: Thomas Kirchberg Regieassistenz: Sheila Hilpert Ausstattungspraktikum: Philipp Marx Produktionsleitung: Nina de la Chevallerie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Birte Müchler Gefördert von: Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Stiftung Niedersachsen, Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz, Kulturstiftung Göttingen, Stadt Göttingen, Integrationsrat der Stadt Göttingen, EBR Projektentwicklung. In Kooperation mit: Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen, Theater im Pavillon Hannover, LOT Theater Braunschweig

Anfahrt

WERKRAUM
Stresemannstraße 24c
37079 Göttingen
Deutschland
Route planen