SchwarzBlond - "Schön, aber giftig"

Karlstraße 35
38106 Braunschweig

Tickets from €18.60

Event organiser: Brunsviga, Karlstraße 35, 38106 Braunschweig, Deutschland

Select quantity

freie Platzwahl

Normalpreis

per €18.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlplätze nur direkt über die BRUNSVIGA.
Tel.: 0531/2380420
print@home after payment

Event info

Die originellen Originale des Berliner Duo „Schwarzblond“ Monella Caspar und Benny Hiller haben mit Ihrer Art von "Glamour Pop Entertainment" eine ganz eigene Schublade kreiert.
Der vier Oktaven Gesang von Benny Hiller und die elfenartige
Babydoll Stimme von Monella Caspar bewegen sich in Dimensionen,
die kontrastreicher nicht sein könnten.
Songs zwischen Gänsehaut und Herzprickeln, Pop und Rock,
Chanson und Kabarett lassen keine Gefühlsregung aus.
Das Ganze präsentiert in ständig wechselnder, von Monella Caspar
selbstentworfener Haute Couture und extravaganten Hutkreationen,
die in ihrer Exklusivität und Einzigartigkeit ihres Gleichen suchen und
einen Hauch von Revuecharakter aufkommen lassen.
Benny Hiller, der androgyne Latin Lover an den schwarz weißen
Tasten, bringt mit glockenklaren sopranigen Höhen, hauchigen
Popgesängen und frech-fröhlichen Comedyeinlagen sein Publikum
zum Lachen, Staunen und Gänsehäuten.
Er ist Komponist und Texter der sehr melodischen, teilweise
hitverdächtigen Songs.
Die meist deutschsprachigen Texte beleuchten auf poetische,
augenzwinkernde oder auch skurrile Art die unterschiedlichsten
Lebenssituationen.
Anrührend schöne Texte, umwerfende Kostüme und betörende Stimmen,
außergewöhnlich witzig und frech, abwechslungsreich und schrill, ein einzigartiges Entertainment voller Spaß und Ironie. Neckereien und Unbeschwertheit überzeugen mit einem Übermaß an musikalischer Kreativität und darstellerischer Perfektion.
Benny Hiller stand unter anderem mit den Kessler-Zwillingen, Helen Schneider oder Brigitte Mira auf der Bühne.
Ein Hauch von „Satyricon“ oder „La Strada“ weht über dieser exotischen Blume des Musikkabaretts – gleichermaßen zart wie giftig.

Location

Kulturzentrum Brunsviga
Karlstraße 35
38106 Braunschweig
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Kultur- und Kommunikationszentrum Brunsviga gilt als eines der größten soziokulturellen Zentren in Niedersachsen und lockt mit seinem vielfältigen Angebot an Konzerten, Feiern, Tagungen, Vorträgen, Workshops oder Kabarettveranstaltungen weit über 150.000 Besucherinnen und Besucher nach Braunschweig.

Bereits 1895 wurde das Gebäude als Konservenfabrik in der Karlsstraße 35 in Braunschweig errichtet. Nach der Stilllegung 1981 erwarb die Stadt das ehemalige Fabrikgelände und allmählich in ein Bürgerzentrum umgewandelt. Anfangs als ehrenamtlich betriebener Bürgertreff wuchs das Brunsviga Kulturzentrum stetig weiter und verfügt heute über verschiedene Räumlichkeiten, die jeder Veranstaltungen den perfekten Rahmen bieten. Im großen Saal können bis zu 270 Personen Platz nehmen, der kleine Veranstaltungsraum ermöglicht Events für max.150 Gäste. Der angeschlossene Gastronomiebereich mit seiner vielseitigen Speisekarte voller kulinarischer Köstlichkeiten rundet das Kultur- und Kommunikationszentrum optimal ab.

Braunschweig besitzt mit dem Brunsviga Kultur- und Kommunikationszentrum einen absoluten Publikumsmagneten, der an jedem Tag im Jahr ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Veranstaltungsprogramm anbietet.