SchwabenNacht Rottenburg

Käthe Kächele, Leibssle, Elfriede Schäufele, Link Michel  

Seebronner Straße 20
72108 Rottenburg am Neckar

Tickets from €32.50 *

Event organiser: SBEntertainment GmbH & Co. KG, Karlstr. 72, 72766 Reutlingen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €32.50

Rollstuhlfahrer(Begl. Person frei)

Normalpreis

per €32.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson buchen zusammen eine Karte - dies ist online oder in den VVK-Stellen möglich.

Nur Schwerbehinderte ohne Rollstuhl mit einem B im Ausweis bitte vor der Buchung beim Veranstalter direkt melden
Tel.: 07121-4901440 / Diese Buchung ist nur über den Veranstalter möglich!
Kinder dürfen unsere Konzerte grundsätzlich ab dem Alter von 6 Jahren besuchen.
Kinder (6-14 Jahre) dürfen auf Konzerte nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten (Elternteil) oder erziehungsbeauftragten Person. In jedem Fall ist es zwingend notwendig einen amtlichen Lichtbildausweis mit sich zu führen (keinen Schülerausweis oder ähnliches!). Dies gilt generell für alle Konzertbesucher – Begleitpersonen und zu begleitende Personen mit eingeschlossen.
Kinder sind Personen unter 14 Jahren, Jugendliche sind Personen zwischen 14 und 18 Jahren. Personensorgeberechtigte Personen sind Mutter und/oder Vater oder der Vormund. Erziehungsbeauftragte Person kann jede volljährige Person (über 18 Jahre) sein, wenn sie im Einverständnis mit den Eltern Erziehungsaufgaben tatsächlich wahrnimmt – sie muss im Rahmen der übertragenen Aufgabe Aufsichtspflichten nachkommen können, also in der Lage sein, die anvertrauten jungen Menschen zu leiten und zu lenken. Zur Übertragung der Aufsichtspflicht an eine erziehungsbeauftragte Person bitten wir Sie das unten zum Download bereitstehende Formular zu verwenden. Bitte beachten Sie dabei sämtliche Hinweise auf dem Formular!
Pop- und andere Musikkonzerte fallen in den Bereich der künstlerischen Betätigung und gelten nicht als Tanzveranstaltungen. Daher greifen die zeitlichen Beschränkungen für Disco-Besuche hier nicht und Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren dürfen ein Konzert bis 24 Uhr ohne Erziehungsbeauftragten besuchen. In Ausnahmefällen kann eine Änderung dieser Regelung allerdings behördlich angeordnet werden, in diesen Fällen weisen wir explizit darauf hin.
print@home after payment
Mail

Event info

KÄTHE KÄCHELE
Käthe Kächele plaudert aus dem heimischen Nähkästchen und beschreibt gnadenlos direkt aber mit jeder Menge Augenzwinkern, was Frau Tag ein Tag aus alles anstellen muss, um den etwas trägen Mann in Schwung zu bringen und auch zu halten. Käthe ist ein unverwechselbares, original-schwäbisches Unikum, das an Komik, Bühnenpräsenz, Rededynamik und Charme kaum zu übertreffen ist. Sie zündet ein Pointen-Feuerwerk zu Lasten der Männerwelt, über das aber nicht nur Frauen herzhaft lachen können!

LEIBSSLE
Leibssle philosophiert. Über die Entstehung von Württemberg. Die Gefahren im Kreisverkehr. Warum Männer Fleisch essen müssen. Oder was die erste Giraffe dieser Welt mit Politik zu tun hat. Was und vor allem wie er das alles erzählt, ist typisch schwäbisch, authentisch und saukomisch. Leibssle poltert und charmiert, gibt zu und lehnt ab, teilt aus und nimmt ein und lässt sich dabei seine Meinung auch nicht von übertriebener Kenntnis der Sache verhageln. Er weiß: „So lange ich die Wahrheit nicht kenne, kann ich nicht irren!“ Leibssle - eine Urgewalt mit großartiger Bühnenpräsenz.

ELFRIEDE SCHÄUFELE
Elfriede Schäufele die kettenschwingende Kultraumpflegerin ist der fleischgewordene Alptraum aus der Nachbarschaft, der dennoch das Herz am rechten Fleck hat. Der Drachen aus dem Treppenhaus, der sich bei aller schwäbischer Akkuratesse die Zeit nimmt, aus dem Leben zu erzählen - aus dem eigenen und dem der Nachbarn oder dem derjenigen, die man aus der Klatschpresse kennt. Gefragt oder ungefragt, egal. Elfriede (bekannt von den SWR-Faschingssendungen) redet Tacheles und liest allen die Leviten, von denen sie annimmt, sie hätten das verdient.

LINK MICHEL
Link Michel widmet sich den aberwitzigen Absurditäten des Alltags, entlarvt das allgegenwärtig „Menschelnde“ und somit, auf entwaffnend selbstironische Art, nicht zuletzt sich selbst. Saukomisch und mit großem Wortwitz beweist er, dass der Komikfundus an Alltäglichkeiten unerschöpflich ist, und bietet seinem Publikum Identifikationsmöglichkeiten zuhauf. Link Michel ist Unterhaltung für Herz, Hirn und gut trainierte Lachmuskeln.

Location

Festhalle Rottenburg
Seebronner Straße 20
72108 Rottenburg am Neckar
Germany
Plan route
Image of the venue

Rund 50 Kilometer von der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart entfernt liegt Rottenburg am Neckar. Die Römer- und Bischofsstadt beherbergt ca. 41.000 Einwohner, die ihren kulturellen Mittelpunkt in der multifunktionalen Festhalle gefunden haben.

Die Festhalle Rottenburg eignet sich hervorragend für Veranstaltungen aller Art. Ob Konzert-, Tanz- und Vortragsveranstaltungen, klassisches Theater und Musicals, Shows, Tagungen, Konferenzen, Modenschauen, Ausstellungen oder private und betriebliche Feierlichkeiten, die Räumlichkeiten bieten immer den passenden Rahmen. In den Sälen, des 2003 umgebauten und erweiterten Gebäudes, erwarten die Gäste ein stimmiges Ambiente sowie moderne und funktionsfähige Veranstaltungstechnik. Die einzigartige Innenarchitektur, mit Empore, Rondell und großzügigem Foyer, runden das Profil der Rottenburger Festhalle gebührend ab.

In der Hochburg der schwäbisch-alemannischen Fasnet können Sie einmalige Kulturveranstaltungen erleben. Kommen Sie in die schöne Festhalle in Rottenburg am Neckar.