"Schönes Chaos ’19" mit Reiner Schöne - Schauspieler, Sänger/Songschreiber, Weltenbummler, Geschichtenerzähler

Moorstraße 3
15526 Bad Saarow

Tickets from €18.00

Event organiser: Scharwenka Kulturforum e.V., Moorstraße 3, 15526 Bad Saarow, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €18.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Keine Ermäßigungen.

Rollstuhlfahrer melden sich bitte beim Einlass bei den Gästebetreuern.
print@home after payment
Mail

Event info

Mit seinem neuen Programm möchte Reiner Schöne sein Publikum auf eine Reise in unergründete Gefühlswelten entführen.

Reiner Schöne ist einer der wenigen deutschen Schauspieler mit einer internationalen Karriere. Er wuchs in Weimar auf, dort absolvierte er auch sein Schauspielstudium am Deutschen Nationaltheater. Parallel zur Schauspielerei machte er als Sänger und Songschreiber von sich reden, spielte Theater, drehte DEFAFilme und nahm die ersten Schallplatten auf. 1968 kehrte er nach einem Konzert in West-Berlin nicht mehr in die DDR zurück.

Im Westen hatte er seinen Durchbruch als Hauptdarsteller Berger in der Deutschen Erstaufführung des Rock-Musicals „Hair“, 1972 folgte dann die Titelrolle in wiederum einer deutschen Erstaufführung, Andrew Lloyd Webbers „Jesus Christ Superstar“.

1985 ging Schöne nach den Dreharbeiten zur Disneyserie „Die Rückkehr zur Schatzinsel“ nach Amerika. In den USA drehte er unter anderem mit Clint Eastwood, Lee van Cleef und Kris Kristofferson und spielte in erfolgreichen Serien wie „Startrek – Das nächste Jahrhundert“, „Babylon 5“, „Mord ist ihr Hobby“ und „Sliders“ mit.

Nach fast 20 Jahren in Amerika kehrte Schöne 2002 nach Deutschland zurück und setzte mit Kino-Komödien wie „Otto – Der Katastrofenfilm“ und „(T)Raumschiff Surprise – Periode 1“ und vielen TV-Filmen seine Karriere fort. Aktuell brilliert Reiner Schöne in den Kinos mit dem Spielfilm „Die vierte Macht“(u.a. mit
Moritz Bleibtreu), der bereits jetzt als einer der besten Filme dieses Jahres gehandelt wird.

Location

Scharwenka Kulturforum
Moorstraße 3
15526 Bad Saarow
Germany
Plan route
Image of the venue

Mit dem Scharwenka Kulturforum besitzt die Gemeinde Bad Saarow einen Ort, das ein Zentrum des kulturellen Lebens ist: Nicht nur für die Bürger, sondern für die gesamte Region. Hier residierte einst der Komponist und Pianist Xaver Scharwenka, der dieses Sommerhaus als seine „Musenhütte“ bezeichnete. So finden heute viele Veranstaltungen rund um das Thema Musik in diesen Räumlichkeiten statt, aber auch Kabarett oder Theatervorstellungen.

Das Haus an sich wurde zwischen 1910/11 in einem 10.000 Quadratmeter großen Waldgarten erbaut. Nach Xaver Scharwenka sollte dieses Haus ein villenartiger Bau im Gebirgsstil darstellen. Inspiriert wurde er von dieser Holzrahmen-Bauweise durch seine vielen Reisen in die Vereinigten Staaten. Nach dessen Tod 1924 war das Haus bis in die 40er im Besitz der Familie, ab 1955 diente es bis Ende der 90er als Café und Weinstube. Als Eigentum der Gemeinde verfiel es ungenutzt, bis es 2005 unter Denkmalschutz gestellt und schrittweise restauriert wurde.

Erleben auch Sie das breite Kulturangebot in dem historischen Sommerhaus des Komponisten Xaver Scharwenka selbst und lassen Sie sich von dieser Atmosphäre verzaubern!