Schneewittchen on Ice - Russian Circus on Ice

Gustav-Esche-Straße 4
04159 Leipzig

Tickets ab 40,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: agenda production, Fährallee 43, 12527 Berlin, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

„Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“

Das berühmteste Märchen der Welt ist Inspirationsquelle für Malerei, Literatur, Musik, Film und Popkultur und wurde schon tausendmal erzählt, parodiert, vertont und verfilmt. 80 Jahre nach Walt Disneys ersten abendfüllenden Zeichentrickfilm, liegt Schneewittchen von den Gebrüdern Grimm wieder als Vorlage für die neue „on Ice“-Produktion zugrunde.

Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eisshow, einer Verschmelzung aus Eistanz und atemberaubender Zirkusartistik auf glitzernden Kufen, nimmt der Russian Circus on Ice das Publikum auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt mit.

„Haut so weiß wie Schnee, Lippen so rot wie Blut, Haare so schwarz wie Ebenholz.“

Schneewittchen ist eine Kulturikone, die mit ihrer natürlichen Anmut und ihrer hypnotischen Sinnlichkeit verzaubert. Das Märchen über Schönheit, Eifersucht und Neid, mit seiner langen multikulturellen Tradition, ist geheimnisvoll, verspielt und romantisch, doch zugleich wild und aufregend.

Ein Märchen über Schönheit, die bestraft wird, und über die Liebe, die den Tod besiegt.

Durch Magie verschafft sich die böse Königin eine andere Gestalt, vergiftet einen Apfel und macht sich auf den Weg zur Hütte der Zwerge, in der das ahnungslose Schneewittchen sie freundlich empfängt und den Apfel annimmt... Nur der Kuss der wahren Liebe kann Schneewittchen jetzt noch retten...


Von Anfang an wird die Geschichte als eine Art Zauberzirkus dargestellt, bei der nicht nur die kleinsten Zuschauer aus dem Staunen nicht mehr herauskommen werden.

Neue Technologien, aufwendige Bühnenbilder, faszinierende Requisiten, ein spektakuläres Lichtdesign und 3D-Projektionen erschaffen ein großartiges Zirkuserlebnis!

Videos

Ort der Veranstaltung

Haus Auensee
Gustav-Esche-Straße 4
04159 Leipzig
Deutschland
Route planen

Ursprünglich wurde das Haus Auensee 1911 als Hauptrestaurant des Luna-Parks errichtet. Mit dem Konkurs des Parks und dessen Zwangsversteigerung im Januar 1932 blieb nur das Restaurant erhalten. 1936 wurde es nach dem Angrenzenden See Haus Auensee getauft. Im Laufe der Zeit mussten einige wirtschaftliche Schwierigkeiten überwunden werden. Und diese Hürden wurden schließlich auch gemeistert. Unter dem neuen Betreiber „MAWI Concert“ finden hier seit 2010 wieder zahlreiche Konzerte und Kulturveranstaltungen statt.

Das Haus Auensee hat sich mittlerweile als feste Größe sowohl im nationalen, wie auch internationalen Konzertbusiness etabliert. Rund 2.500 Besucher finden in dem Haus Platz, das nach Einschätzung vieler Künstler und Gäste zu einem der schönsten Live-Musikklubs Europas zählt.

Eine beeindruckende Reihe von Künstlern stand hier bereits auf der Bühne. Neben deutschen Musik-Acts wie Herbert Grönemeyer, den Sportfreunden Stiller, den Toten Hosen, Rammstein, Silbermond und vielen mehr, fanden auch schon viele Comedy-Größen ihren Weg in das Haus Auensee. Unter anderem sorgten hier schon Cindy aus Marzahn, Kaya Yanar, Michael Mittermeier und Rick Kavanian für Lacher. Auch internationale Künstler wie Gossip, Green Day, The Ramones, Oasis, Caro Emerald und viele mehr spielten hier schon vor einem begeisterten Publikum!